DJI Drohnen – Übersicht aller Modelle

Dimitri Wolf Von Dimitri Wolf 4 Min. Lesen
DJI Drohnen Übersicht

DJI ist mit Abstand der erfolgreichste und beliebteste Hersteller von Drohnen im Consumer Bereich. Die folgende Liste gibt dir eine Übersicht über alle aktuellen und besten DJI Drohnen.

DJI Drohnen sind unter den Kameradrohnen unangefochtene Nummer eins und sowohl bei Anfängern als auch bei Profis sehr beliebt. Welche Drohnen DJI anbietet, welche die besten DJI Drohnen sind und worin sich die Modelle unterscheiden, verraten wir dir in den folgenden Absätzen.

DJI Drohnen 2024 Übersicht

In der Übersicht aktueller DJI Modelle verzichten wir auf Drohnen, die nicht mehr offiziell von DJI vertrieben werden. Dabei handelt es sich um deutlich ältere Modelle, deren Anschaffung auch preislich wenig Sinn ergeben würde.

DJI Mavic 3 Pro von unten

DJI Mavic 3 Pro

DJI hat seine Mavic 3 Pro pünktlich vorgestellt und präsentiert damit offiziell die erste Consumer Drohne mit einem Kamerasystem aus 3 Kameras. Was die Mavic 3 Pro darüber hinaus noch alles liefert, fassen wir in diesem Artikel zusammen.

dji air 3

DJI Air 3

Wie immer pünktlich hat DJI seine neue Drohne, die DJI Air 3, vorgestellt. Wir fassen alle Details, Änderungen und technischen Daten des neuen Modells zusammen.

dji mavic 3 classic

DJI Mavic 3 Classic

DJI hat wie erwartet die Mavic 3 Classic offiziell vorgestellt. Sie bietet nur eine statt 2 Kamera, ist dafür jedoch deutlich günstiger und erhält die C1 Drohnen-Klasse. Wir fassen zusammen.

dji mini 3 pro

DJI Mini 3 Pro

Nun hat DJI seine neue Mini 3 Pro offiziell vorgestellt. Wir fassen nochmals alle Details zur Drohne zusammen, von den technischen Daten, über die Funktionen bis hin zum Preis und der Verfügbarkeit.

dji mini 3 (ohne Pro)

DJI Mini 3

DJI hat nun offiziell das bereits vorab bekannt gewordene DJI Mini 3 Modell, ohne den Pro Zusatz im Namen, vorgestellt. Wir zeigen euch, inwiefern sich das Modell von der Mini 3 Pro unterscheidet und wo es im Vergleich zur Mini 2 steht.

dji mini 4 pro draufsicht

DJI Mini 4 Pro

Die DJI Mini 4 Pro ist das direkte Nachfolgemodell zur Mini 3 Pro und löst diese nach rund 1,5 Jahren nun als aktuellstes Modell der Mini Reihe ab. Das wichtigste Merkmal ist auch in der 4. Generation das Gewicht von <249g an das sich die Drohne hält.

dji avata fpv drone

DJI Avata

DJI hat im Rahmen des Events „Zum Fliegen geboren“ wie erwartet seine neue FPV Drohne, die DJI Avata, vorgestellt. Wir liefern euch die technischen Daten, Infos zu den verfügbaren Versionen sowie dem Preis und der Verfügbarkeit.

dji fpv drohne produktbild

DJI FPV

DJI hat soeben seine erste neue Drohne im Jahr 2021 offiziell vorgestellt, die DJI FPV Drohne. Wir fassen für euch alle wichtigen Fakten zur neuen Drohne, wie technische Details, Funktionen sowie Preis und Verfügbarkeit, zusammen.

dji air 2s

DJI Air 2S

Das Warten hat ein Ende – DJI hat pünktlich wie immer seine neue Drohne, die DJI Air 2S, offiziell vorgestellt. Wir fassen alle Daten zur Drohne zusammen und zeigen euch wo ihr sie jetzt bekommt.

dji mavic air 2 vorgestellt

DJI Mavic Air 2

Nach dem Erscheinen der Mavic Air 2 im April diesen Jahres haben wir zahlreiche Artikel zu DJIs aktuellster Consumer-Drohne veröffentlicht. Dazu gab es bereits die ersten Firmware Updates der Drohne. Zeit für einen ausführlichen Mavic Air 2 Test.

dji mini se produktbild

DJI Mini 2 SE

Mit der Mini 2 SE hat DJI eine weitere Drohne im Segment unter 250g positioniert. Wir stellen die Drohne mit den wichtigsten Details kurz vor und zeigen die Unterschiede zur Mini SE sowie Mini 2.

dji-mini-2-produktfoto

DJI Mini 2

Wir widmen uns einem ausführlichen Test der DJI Mini 2. Was kann die kleine Drohne im Vergleich zum Vorgänger? Wie schlägt sie sich bei Flügen und welche Qualität liefern Fotos und Videos? Wir nehmen alle Funktionen unter die Lupe.

dji inspire 3 seitenansicht

DJI Inspire 3

Wie vorab angekündigt hat DJI seine Inspire 3 Drohne vorgestellt und kann mit den technischen Daten beeindrucken. Diese haben aber auch ihren Preis, wodurch die Zielgruppe für die Drohne klar definiert ist. Wir fassen die wichtigsten Daten für dich zusammen.

dji m30 sensoren hindernisserkennung

DJI M30

DJI hat pünktlich zu seinem angekündigten Launch Event seine neue M30, oder auch Matrice 30 Drohne vorgestellt. Wir fassen die wichtigsten Fakten zur neuen kompakten Enterprise Drohne zusammen und verraten euch, was es sonst noch neues gibt.

Wer an weiteren DJI Drohnen interessiert ist, sollte einen Blick auf die offizielle Webseite werfen. Dort finden sich noch einige anderen Modelle, vor allem aus dem Industriebereich, die für die meisten Nutzer jedoch nicht erschwinglich sind.

Werbung

Die besten DJI Drohnen

Welche DJI Drohne ist nun die Beste? Diese Frage lässt sich leider nicht ganz so einfach beantworten. Die Drohnen haben meist unterschiedliche Zielgruppen und dementsprechend unterschiedliche Funktionen und Bild- sowie Videoqualität.

Rein technisch gesehen dürfte die DJI Inspire 3 die beste Drohne für Foto- und Videoaufnahmen sein.

Die Mini 3 Pro eignet sich besonders für Leute, die auf der Suche nach einer kompakten Drohne sind um beispielsweise auf Reisen flexibel zu sein und Vorteile bei rechtlichen Regelungen zu haben.

Die Mavic 3 bietet viel Leistung für weniger Geld als die Inspire 3, sowie unterschiedliche Ausführungen wie eine Variante mit Thermalkamera.

Die DJI Air 3 dürfte der beste Allrounder zu einem angemessenen Preis sein.

Unterschiede bei DJI Drohnen

DJI Drohnen unterscheiden sich in erste Linie in folgenden Punkten:

  • Kamera
    • Sensorgröße
    • Auflösung
    • Bildrate
    • Blende
  • maximale Flugzeit
  • maximale Reichweite
  • maximale Flughöhe
  • maximale Geschwindigkeit
  • Flug- und Aufnahmemodi
  • Zubehör

Je nach gewünschten Einsatzgebiet muss man die technischen Daten entsprechend seiner persönlichen Bedürfnisse unterschiedlich gewichten und ein für sich passenden Modell wählen.

Anfängern raten wir hier zu unserem Ratgeber Drohnen für Anfänger: Die besten Einsteiger-Drohnen

Welche DJI Drohnen gibt es?

DJI bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle wie die sehr beliebte Mavic, Air oder auch Mini Reihe. Eine Übersicht der wichtigsten DJI Drohnen liefert euch unser Artikel.

Wie viel kostet eine DJI Drohne?

Die Preisspanne bei DJI Drohnen ist groß und reicht von rund 100€ bis hin zu mehreren Tausend Euro. In unserem Artikel findest du eine Übersicht aus jeder Preisklasse.

Was ist die beste DJI Drohne?

Darauf gibt es keine allgemeingültige Antwort. Es ist sehr davon abhängig, welches Ziel du mit der Drohen verfolgst. Eine Orientierung dazu sowie weiterführende Tipps findest du in unserem Artikel.

Gibt es Alternativen zu DJI Drohnen?

Auch wenn DJI die Nummer 1 im Bereich der Consumer Drohnen ist, gibt es durchaus vergleichbare Alternativen, die etwas weniger bekannt sind. Eine Liste mit diesen Alternativen findet ihr in unserem Artikel Die besten Alternativen zu DJI Drohnen.

THEMEN:
Folgen:
Dimitri, Jahrgang 1989, ist Gründer von DeinDrohnenpilot.de. Das Thema Drohnen fesselt ihn bereits seit 2016. Er kümmert sich neben der Planung und Ausarbeitung neuer Konzepte für die Plattform auch um das Schreiben und Erstellen der Inhalte. Darüber hinaus ist er auch für die technische Umsetzung und Wartung zuständig. Dafür helfen ihm seine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration sowie sein Bachelor in Medieninformatik.
Hinterlasse einen Kommentar

Bisher keine Antworten.

Lade neue Antworten

Unser Testsieger🏆
Die Drohnen Haftpflichtversicherung von helden.de - Top Bewertungen und höchste Weiterempfehlungsrate. Jetzt einen Monat geschenkt bekommen.
Wird beim Buchungsvorgang berücksichtigt.
Anzeige