Drohnen Kennzeichen und Plakette – Pflichten und Regelungen

Dimitri Wolf Von Dimitri Wolf 2 Min. Lesen
Das Drohnenkennzeichen der CopterFarm an der Mavic Air 2. Bild: Dimitri Wolf/DeinDrohnenpilot

Alle wichtigen Informationen die ihr über das Drohnen Kennzeichen / die Drohnen Plakette wissen müsst. Inklusive passender Produkte.

Seit dem 01. Januar 2021 ist die EU-Drohnenverordnung gültig. Darin ist unter anderem geregelt, wer wann ein Drohnen Kennzeichen bzw. eine sogenannte Drohnen Plakette benötigt.

Auf das Kennzeichen muss die eID des Drohnenpiloten (genauer gesagt des Drohnenbetreibers – oft ist das die selbe Person). Diese eindeutige Nummer bekommt man in Deutschland nach der Registrierung vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) zugeteilt.

Die Registrierung für den Besitzer der Drohne ist verpflichtend, wenn die Drohne …

  • eine maximale Abflugmasse von 250 Gramm hat oder
  • mit Sensoren zur Erfassung personenbezogener Daten (z. B. einer Kamera) ausgestattet ist, sofern es sich nicht um Spielzeug gemäß Richtlinie 2009/4848/EG handelt.

Dadurch muss sich im Grunde jeder Drohnenpilot (Drohnenbetreiber) registrieren. Denn alle Kamera-Drohnen sind davon betroffen. Wird die Registrierung notwendig, so greift auch die Pflicht zum Drohnen Kennzeichen.

Weitere Details zur Registrierung und zur Kennzeichnung liefert euch unser Artikel Drohne registrieren – Registrierung als Drohnenpilot.

Anforderungen an das Drohnen Kennzeichen

Neben der Pflichtangabe der e-ID gibt es grundsätzlich nur noch eine weitere Vorgabe zum Drohnen Kennzeichen. Gemäß den EU-Regularien ist keine feuerfeste Plakette mehr erforderlich. Die Kennzeichnung muss jedoch dennoch sicher an der Außenseite der Drohne platziert werden.

Wir empfehlen jedoch weiterhin die bekannten robusten und feuerfesten Plaketten. Einerseits, da sich diese bewährt haben und man sich sicher sein kann, dass sie lange halten und dauerhaft lesbar bleiben. Andererseits, da diese Kennzeichen auch nach einem schweren Unfall mit der Drohne noch intakt bleiben. Bei einer Kennzeichnung auf einem Papieraufkleber kann man sich hier nicht sicher sein.

Aber Achtung! Gerade bei Drohnen mit einer MTOM von <250g kann eine solche Plakette das Gewicht über die entscheidende Grenze von 250g heben, wodurch die Drohne in eine neue Kategorie rutscht und die Vorteile der niedrigen Gewichtseinstufung verliert. Hier sollte eher zu einer leichten Kennzeichnung gegriffen werden. Dazu genügt ein handelsüblicher Etikettendrucker.

Drohnen Kennzeichen / Drohnen Plakette kaufen

Wer auf der Suche nach einem passenden Drohnen Kennzeichen bzw. einer Drohnen Plakette ist findet in der nachfolgenden Liste einige Anbieter zur Auswahl. Mehr als 10€ muss dabei niemand für den Kauf eines Kennzeichens oder einer Plakette ausgeben.

Die (in der Regel selbstklebende) Plakette sollte so klein wie möglich sein und so an die Drohne angebracht werden können, dass sie keine Sensoren verdeckt oder andwerweitige Funktionen stört.

Bestseller Nr. 1
CopterFarm Sicherheitsschild Drohnen Kennzeichnung Plakette Adressgravur Kennzeichen Schild Feuerfest Selbstklebend 1-8er Set (1, Micro 20x10mm)
  • Adressschild inkl. 3M Klebestreifen - hochwertige Lasergravur "Gerätekennzeichnung, Türschild, Etikett - Mini Schild", in 2 verschiedenen Größen verfügbar.
  • Mattes eloxiertes Aluminium - Größe: 20x10 mm (Materialstärke-dicke: 0,5mm - ohne dem Klebeband).
  • Äußerst stark selbstklebend, dauerhaft, witterungsbeständig, UV-Resistent, abriebfest, salzwasserbeständig und fest mit dem beklebten Gegenstand wie Metall, Plastik, Kunststoff, verbunden.
  • Sofort hier über den Amazon Schild Konfigurator ("Jetzt anpassen") online konfigurierbar. Es können bis zu 26 Zeichen pro Zeile (5 Zeilen) beschriftet werden.
  • Die Schilder können auch für andere Produkte zur Kennzeichnung dienen wie z.B. zur Beschriftung eines Computers, Monitor, Drucker uvm.
Bestseller Nr. 2
UAS-ID - Drohnen-Kennzeichen oder e-ID, 20x10mm, bis zu 4 Zeilen, aus Aluminium eloxiert in gelb mit hochwertiger Laserbeschriftung
  • Seit dem 31.12.2020 sind Neuerungen innerhalb des Drohnengesetzes in Kraft getreten, was eine systematische und physische Kennzeichnung an der Drohne (e-ID) rechtlich erforderlich macht.
  • Bis zu 4 Zeilen
  • Größe - 20x10mm, gestochen scharfe Beschriftung durch moderne Lasermarkiersysteme, selbstklebend durch tesa ACX Klebeband
  • Farbe: gelb eloxiert
Bestseller Nr. 3
MJ Drohnen-Kennzeichen, Namensschild oder mit ab 2021 geforderte e-ID, bis zu 4 Zeilen, 20x11mm, Alu eloxiert Schwarz, selbstklebend
  • Praktisches kleines Aluminium-Kennzeichen mit den Maßen 28x16mm (normal), 30x10mm (klein) oder20x8mm (nano), 20x11mm (mikro)
  • Ab 31.12.2020 gilt eine neue Drohnenkennzeichnungsverordnung und fordert eine e-ID an der Drohne (alphanumerisch oder als QR-Code)
  • bis zu 4 Zeilen einer personalisierten Kontaktangabe
  • Schwarz
  • Größe: 20x11mm
Bestseller Nr. 4
Gravier-Helden - Drohnen-Kennzeichen e-ID Registrierungsnummer Rund 14mm für e-ID oder Langloch 23x8mm bis zu 2 Zeilen, Aluminium eloxiert Laserbeschriftung (23x8mm Langloch)
  • Das e-ID Kennzeichen aus Aluminium bietet eine robuste und langlebige Erfüllung der Luftfahrt Bestimmungen
  • Erfüllung der Luftfahrtnormen: Europäische Länder haben spezifische Vorschriften, die besagen, dass Drohnen mit einem ordnungsgemäß angebrachten Kennzeichen versehen sein müssen. (e-ID)
  • Leichtgewicht: Aluminium ist ein leichtes Metall, das das Gewicht der Drohne nicht unnötig erhöht. Das ist besonders wichtig für Drohnen, da jedes zusätzliche Gewicht ihre Flugleistung beeinträchtigen kann.
  • Einfache Anbringung: Unsere Drohnenkennzeichen aus Aluminium lässt sich einfach an der Drohne anbringen. Es ist selbstklebend (Klebpad mitgeliefert) und benötigt kein zusätzliches Werkzeug, was eine schnelle und einfache Anbringung ermöglicht.
  • Umweltfreundlichkeit: Aluminium ist zu 100% recycelbar und kann immer wieder verwendet werden. Eine Kennzeichen aus Aluminium ist daher eine umweltfreundlichere Wahl als ein Kennzeichen aus Kunststoff.
Bestseller Nr. 5
UAV-ID Drohnen-Kennzeichen | Schwarz 20x8mm eID| Aluminium Lasergraviert | Selbstklebend |E-ID Registrierungsnummer| Plaketten Aufkleber
  • Unsere Drohnen Plakette (Schwarz, 20x8mm) aus leichtem, eloxiertem Flugzeug-Aluminium bieten Robustheit und Langlebigkeit, ohne das Fluggewicht der Drohne (Eigengewicht unter 0,9 Gramm ) zu beeinträchtigen und erfüllt die internationalen Standards für das Anbringen der Registrierungsnummer
  • Dieses moderne Schild aus 0,5 mm dickem, feuerfestem Aluminium zeichnet sich durch sein elegantes Design mit abgerundeten Ecken aus, um scharfe Kanten und Grate zu vermeiden und damit das Flugverhalten nicht zu beeinflussen. Die farbig eloxierten Aluminium Aufkleber werden mit einem industriellen Markierungslaser beschriftet.
  • Zur einfachen und langlebigen Montage verfügt es über ein 0,25 mm dickes, selbstklebendes ACX-Pad, das sich perfekt an die Drohne anpasst und für eine langlebige Befestigung, auch bei extremen Wetterbedingungen sorgt. Verschiedene Größen und Farben ermöglichen eine individuelle Kennzeichnung Ihres Luftfahrzeugs
  • Passend für alle DJI Drohnen Modelle inklusive Pro und Enterprise Varianten in den Versionen 1, 2, 3 und 4 von MINI, Air und Mavic sowie allen anderen RC Fluggeräten. Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen von EASA (europaweit) und Landesluftfahrtbehörden wie z.B der LBA (DE), AustroControl (AT) und dem Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL (CH)
  • Unser Drohnen Zubehör wird vollständig in Deutschland nach hier geltenden Industriestandards entwickelt, produziert und versendet.

Weitere Artikel zum Thema Drohnen-Kennzeichen

Das Thema Drohnen Kennzeichen haben wir bereits ausführlich in weiteren, zum Teil etwas spezielleren, Artikel behandelt. Nachfolgend eine Auswahl einiger davon.

Drohnen Kennzeichen / Drohnen Plakette FAQ

Brauche ich ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette?

Wiegt die Drohne mehr als 250g oder besitzt eine Kamera, so ist ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette Pflicht. Was auf das Kennzeichen muss, verraten wir im Detail im Artikel.

Wie teuer ist ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette?

Die Preise für Plaketten liegen in der Regel unter 10€. Einige Produktbeispiele liefert euch unser Artikel.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Folgen:
Dimitri ist Gründer von DeinDrohnenpilot.de und seit 2021 bei skyzr tätig. Das Thema Drohnen fesselt ihn bereits seit 2016. Wenn er nicht gerade mit der Drohne unterwegs ist kümmert er sich neben der Planung und Ausarbeitung neuer Konzepte für die Plattform auch um das Schreiben und Erstellen der Inhalte. Darüber hinaus ist er auch für die technische Umsetzung und Wartung zuständig. Dafür helfen ihm seine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration sowie sein Bachelor in Medieninformatik.
Hinterlasse einen Kommentar

Bisher keine Antworten.

Lade neue Antworten