DJI Fly App Update v1.6.9 und Mavic Air 2 Firmware Update

Dimitri Wolf Von Dimitri Wolf 2 Min. Lesen
Alle Änderungen des neuen Updates für die DJI Fly App

DJI veröffentlichte ein Update der DJI Fly App auf Version 1.6.9 sowie ein neues DJI Mavic Air 2 Firmware Update mit der Versionsnummer v01.01.09.20. Was die Updates neues bieten, fassen wir für euch zusammen.

Nachdem Anfang diesen Monats erst ein Update auf DJI Fly v1.6.8 erfolgte, das zahlreiche Neuerungen für die DJI Mini 3 Pro mit sich brachte, folgt nun direkt v1.6.9 für Android und iOS. Viel neues gibt es mit diesem Update aber nicht. Die offiziellen Patchnotes sprechen lediglich von den typischen Verbesserungen bei der App-Qualität und von der Behebung nicht näher genannter Fehler.

Zusätzlich gab es auch seit längerer Zeit wieder ein DJI Mavic Air 2 Firmware Update. Version 01.01.09.20 bringt jedoch ebenfalls nicht viele Neuerungen mit sich – außer für Nutzer in Japan. Denn wie bereits im Juni für die Mini 2 und Air 2S gibt es nun auch für die Mavic Air 2 die neue Remote-ID Funktion um den japanischen Regularien zu entsprechen.

Eine Zusammenfassung der offiziellen Update Infos gibt es in den folgenden Absätzen.

dji fly app update 1-6-9
Die offiziellen Patchnotes zum DJI Fly App Update v1.6.9. Bild: Screenshot, DJI Fly App

Patchnotes DJI Fly App Update 1.6.9

Deutsch

  • Behebt bestimmte Probleme und optimiert die Gesamtqualität der App.

Englisch

  • Fixes certain issues and optimizes overall app quality.

Download DJI Fly App 1.6.9

Den Download der neuen DJI Fly App Version 1.6.9 bekommen Nutzer von iOS wie üblich direkt über den App Store angeboten. Auch auf der offiziellen DJI Seite selbst findet sich der Download* der App für iOS und Android. Für Android gibt es die DJI Fly App bereits seit Version 1.2.4 nicht mehr im Google PlayStore. Sie muss über die Webseite von DJI bezogen werden und verfügt über einen eigenen In-App-Updatemechanismus, außerhalb des Play Stores.

Die App informiert euch nach dem Start dann selbstständig über eine neue Version und kann diese herunterladen und installieren. Alternativ könnt ihr die Suche nach einer neuen Version in der DJI Fly App über Profil -> Einstellungen -> Infos -> Auf Aktualisierungen überprüfen auch manuell anstoßen.

Angebot
DJI Mini 3 Pro

  • Gewicht <249g
  • 4k-HDR-Videos
  • 34 Minuten Flugzeit
  • Hindernisserkennung in 3 Richtungen
  • Neue Fernsteuerung, vertikale Videos und vieles mehr!

Übersicht des Mavic Air 2 Updates

  • Date: 2022.07.05
  • Aircraft Firmware: v01.01.09.20
  • Remote Controller: v04.11.00.34
  • DJI Fly App iOS: v1.6.8
  • DJI Fly App Android: v1.6.8

Patchnotes des Firmware Updates

Deutsch

  • Unterstützung für japanische RID-Anforderungen wurde hinzugefügt.

Englisch

  • Added support for Japanese RID requirements.

Quelle: DJI Forum

DJI Mavic Air 2 Fly More Combo

  • 48 Megapixel
  • 4K-Videoauflösung
  • 34 Minuten Flugzeit
  • Sofort lieferbar
  • kostenloser Versand

Hinweise

Falls das Firmware Update fehlschlagen sollte, startet die Mavic Air 2, die Fernsteuerung sowie die DJI Fly App bzw. den DJI Assistant 2 for Mavic neu und versucht es nochmal.

DJI Mavic Air 2 Firmware Update durchführen

Eine Anleitung, wie ihr die Firmware der DJI Mavic Air 2 ganz unkompliziert aktualisieren könnt, haben wir euch bereits in einem entsprechenden Artikel zusammengefasst– DJI Mavic Air 2 – Firmware Update durchführen

In dem Beitrag erfahrt ihr beide Optionen die es zum Updaten der Firmware für die Mavic Air 2 und dessen Fernsteuerung gibt. Inklusive offiziellem Video von DJI selbst.

Wir freuen uns auf eure Kommentare und Diskussionen zu diesem Beitrag. Gerne auch in unserem Forum.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Letzte Aktualisierung am 19.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Folgen:
Dimitri ist Gründer von DeinDrohnenpilot.de und seit 2021 bei skyzr tätig. Das Thema Drohnen fesselt ihn bereits seit 2016. Wenn er nicht gerade mit der Drohne unterwegs ist kümmert er sich neben der Planung und Ausarbeitung neuer Konzepte für die Plattform auch um das Schreiben und Erstellen der Inhalte. Darüber hinaus ist er auch für die technische Umsetzung und Wartung zuständig. Dafür helfen ihm seine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration sowie sein Bachelor in Medieninformatik.
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bleib auf dem Laufenden!
Trage dich kostenlos in unseren Newsletter ein und erhalte regelmäßig aktuelle Drohnen News, Ratgeber und exklusive Inhalte.
News - Ratgeber - Exklusive Inhalte
Overlay Image