copterfarm drohnenkennzeichen 20x10mm mavic air 2

Das Drohnenkennzeichen der CopterFarm an der Mavic Air 2. Bild: Dimitri Wolf/DeinDrohnenpilot

Drohnen Kennzeichen und Plakette

Alle wichtigen Informationen die ihr über das Drohnen Kennzeichen / die Drohnen Plakette wissen müsst. Inklusive passender Produkte.

Seit dem 01. Januar 2021 ist die neue EU-Drohnenverordnung gültig. Darin ist unter anderem geregelt, wer wann ein Drohnen Kennzeichen bzw. eine sogenannte Drohnen Plakette benötigt.

Auf das Kennzeichen muss die eID des Drohnenpiloten (genauer gesagt des Drohnenbetreibers – oft ist das die selbe Person). Diese eindeutige Nummer bekommt man nach der Registrierung vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) zugeteilt.

Hinweis: Bis zum 30. April 2021 genügt auch ein Kennzeichen mit Name und Anschrift des Drohnenbesitzers.

Die Registrierung für den Besitzer der Drohne ist verpflichtend, wenn die Drohne …

  • eine maximale Abflugmasse von 250 Gramm hat oder
  • mit Sensoren zur Erfassung personenbezogener Daten (z. B. einer Kamera) ausgestattet ist, sofern es sich nicht um Spielzeug gemäß Richtlinie 2009/4848/EG handelt.

Dadurch muss sich im Grunde jeder Drohnenpilot (Drohnenbetreiber) registrieren. Denn alle Kamera-Drohnen sind davon betroffen. Wird die Registrierung notwendig, so greift auch die Pflicht zum Drohnen Kennzeichen.

Weitere Details zur Registrierung und zur Kennzeichnung liefert euch unser Artikel Registrierung und Kennzeichnung – eID – EU-Drohnenverordnung.

Drohnen Kennzeichen / Drohnen Plakette kaufen

Wer auf der Suche nach einem passenden Drohnen Kennzeichen bzw. einer Drohnen Plakette ist findet in der nachfolgenden Liste einige Anbieter zur Auswahl. Mehr als 10€ muss dabei niemand für den Kauf eines Kennzeichens oder einer Plakette ausgeben.

Die (in der Regel selbstklebende) Plakette sollte so klein wie möglich sein und so an die Drohne angebracht werden können, dass sie keine Sensoren verdeckt oder andwerweitige Funktionen stört.

Bestseller Nr. 1
Gravola Drohnen Kennzeichen 30x15mm mit Hochwertiger Lasergravur, selbstklebend, Drohnen-kennzeichen Adressschild Kennzeichnung Kennzeichnungspflicht
  • Drohne Drohnenkennzeichen Drohnenkennzeichnung
  • SELBSTKLEBEND: Unsere Plaketten sind von Haus aus selbstklebend. Für Kleber berechnen wir keinen Aufpreis.
  • GESETZESKONFORM: Unsere Drohnenplaketten erfüllen alle Vorgaben. Sie sind Feuerfest und durch moderne Laserbeschriftung bleibt auch die Beschriftung im Falle eines Brandes sichtbar.
  • KEIN GEWICHT: All unsere Plaketten wiegen weniger als 1 Gramm
  • 3 VARIANTEN: 3 Größen zur Auswahl: Standart 30x15mm, Micro 20x10mm sowie Nano 10x10mm
Bestseller Nr. 2
MJ Drohnen-Kennzeichen, Namensschild oder mit ab 2021 geforderte e-ID, bis zu 3 Zeilen, 20x8mm, Alu eloxiert Schwarz, selbstklebend
  • Praktisches kleines Aluminium-Kennzeichen mit den Maßen 28x16mm (normal), 30x10mm (klein) oder20x8mm (nano), 20x11mm (mikro)
  • Ab 31.12.2020 gilt eine neue Drohnenkennzeichnungsverordnung und fordert eine e-ID an der Drohne (alphanumerisch oder als QR-Code)
  • bis zu 3 Zeilen einer personalisierten Kontaktangabe
  • Schwarz
  • Größe: 20x8mm
Bestseller Nr. 3
Roboterwerk Drohnen-Kennzeichen - e-ID + dazugehörige QR-Code und 2 Zeilen Textfeld, 31x19mm, Aluminium eloxiert Schwarz, hochwertige Laserbeschriftung
  • Seit Oktober 2019 besteht eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht für Drohnen. Seit 2021 ist eine systematische und physische Kennzeichnung an der Drohne werden Pflicht (e-ID)
  • mit e-ID und dem dazugehörigen QR-Code
  • wahlweise auch mit zwei zusätzlichen Zeilen Text für Namens-, Adress- oder Kontaktdaten
  • Aluminium eloxiert Schwarz
  • Größe - 31x19mm, gestochen scharfe Beschriftung durch moderne Lasermarkiersysteme, selbstklebend
Bestseller Nr. 4
UAV-ID - Drohnen-Kennzeichen - 4 Zeilen, 20x11mm, Namensschild und/oder mit ab 2021 geforderter e-ID, Aluminium eloxiert Schwarz
  • Seit Oktober 2019 besteht eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht für Drohnen. Mit dem 31.12.2020 treten hier Neuerungen auf und eine systematische und physische Kennzeichnung an der Drohne werden Pflicht (e-ID)
  • Mit e-ID, QR-Code oder Namenskennzeichnung verfügbar.
  • Bei Verwendung der e-ID achten Sie bitte auf die korrekte Form dere-ID. (Siehe in den Anpassungsinformationen)
Bestseller Nr. 5
CopterFarm Sicherheitsschild Drohnen Kennzeichnung Plakette Adressgravur Kennzeichen Schild Feuerfest Selbstklebend 1-8er Set (1, Micro 20x10mm)
  • Adressschild inkl. 3M Klebestreifen - hochwertige Lasergravur "Gerätekennzeichnung, Türschild, Etikett - Mini Schild", in 2 verschiedenen Größen verfügbar.
  • Mattes eloxiertes Aluminium - Größe: 20x10 mm (Materialstärke-dicke: 0,5mm - ohne dem Klebeband).
  • Äußerst stark selbstklebend, dauerhaft, witterungsbeständig, UV-Resistent, abriebfest, salzwasserbeständig und fest mit dem beklebten Gegenstand wie Metall, Plastik, Kunststoff, verbunden.
  • Sofort hier über den Amazon Schild Konfigurator ("Jetzt anpassen") online konfigurierbar. Es können bis zu 26 Zeichen pro Zeile (4 Zeilen) beschriftet werden.
  • Die Schilder können auch für andere Produkte zur Kennzeichnung dienen wie z.B. zur Beschriftung eines Computers, Monitor, Drucker uvm.

Weitere Artikel zum Thema Drohnen-Kennzeichen

Stellenmarkt

Das Thema Drohnen Kennzeichen haben wir bereits ausführlich in weiteren, zum Teil etwas spezielleren, Artikel behandelt. Nachfolgend eine Auswahl einiger davon.

Neu: Diskutiere diesen Beitrag jetzt in unserem neuen Forum mit einer Vielzahl an Erweiterungen im Vergleich zu unserem Kommentarbereich!

Drohnen Kennzeichen / Drohnen Plakette FAQ

Brauche ich ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette?

Wiegt die Drohne mehr als 250g oder besitzt eine Kamera, so ist ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette Pflicht. Was auf das Kennzeichen muss, verraten wir im Detail im Artikel.

Wie teuer ist ein Drohnen Kennzeichen / eine Drohnen Plakette?

Die Preise für Plaketten liegen in der Regel unter 10€. Einige Produktbeispiele liefert euch unser Artikel.

Letzte Aktualisierung am 30.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kategorien: Drohnen-Wissen

Schreibe einen Kommentar