dji mavic air 2 smart controller kompatibel

DJI hat die Kompatibilität der Mavic Air 2 mit dem Smart Controller mit einem zukünftigen Firmware Update zugesichert.

Ist die DJI Mavic Air 2 mit dem DJI Smart Controller kompatibel?

Uns erreicht vielfach die Frage, ob der Smart Controller auch mit der DJI Mavic Air 2 kompatibel ist. Die Antwort darauf liefert euch dieser Artikel.

Wir haben das Thema DJI Mavic Air 2 und DJI Smart Controller bereits in einigen Artikeln angerissen. Da wir aber vermehrt Anfragen bekommen, ob die DJI Mavic Air 2 mit dem DJI Smart Controller kompatibel ist, widmen wir der Beantwortung dieser Frage einen eigenen Artikel.

Kompatibilität mit Firmware Update

Zum Verkaufsstart ist die Mavic Air 2 noch nicht kompatibel mit dem Smart Controller. ABER: DJI hat bereits auf der Produktseite der Mavic Air 2* angekündigt, dass die Komptabilität mit einem kommenden Firmware Update gegeben sein wird.

Voraussetzung für die Nutzung des Smart Controllers mit einer Drohne ist nämlich das OcuSync 2.0 Protokoll von DJI, welches auch von der Mavic Air 2 unterstützt wird.

dji smart controller
DJI Smart Controller mit zahlreichen erweiterten Funktionen. Bild: dji.com

Einen Termin für das Firmware-Update gibt es offiziell noch nicht. Wir gehen aber davon aus, dass es noch diesen Sommer erscheinen wird. Wer also mit dem Gedanken spielt eine DJI Mavic Air 2 in Kombination mit dem DJI Smart Controller zu nutzen, kann beruhigt sein. Auch wenn noch etwas Geduld notwendig ist.

Sobald das Update erschienen ist, informieren wir euch in unserem Blog und aktualisieren diesen Artikel.

Der DJI Smart Controller

Stellenmarkt

Der von DJI vorgestellte Smart Controller ist eine alternative Fernsteuerung für ausgewählte DJI Drohnen mit dem OcuSync 2.0 Übertragungsprotokoll.

Die auffälligste Besonderheit der Fernsteuerung ist sicher das integrierte 5,5 Zoll Display. Hierdurch ist es nicht mehr notwendig ein separates Smartphone oder Tablet an der Fernsteuerung montieren und betreiben zu müssen. Das Display liefert eine Auflösung von 1080p und sehr hohe Helligkeitswerte von 1000 cd/m², was besonders hilfreich für den Betrieb im Freien ist.

dji smart controller display
DJI Smart Controller Display. Bild: dji.com

Im Smart Controller sind bereits Lautsprecher sowie ein Mikrofon integriert, womit sich auch Ton während eines Flugs aufnehmen lässt. Auf dem Gerät läuft ein angepasstes Android Betriebssystem mit einer optimierten DJI Go 4 App.

Ebenfalls lassen sich die auf dem Smart Controller gespeicherten Videos über einen HDMI-Anschluss an einem externen Monitor in 4k mit 60 FPS abspielen.

Der Controller bietet 16 GB internen Speicher und unterstützt eine micro-SD Speicherkarte mit bis zu 128 GB.

Zu kaufen ist der Smart Controller im offiziellen DJI Store für einen Preis von 649€*.

DJI Mavic Air 2 Kompatibilität mit Smart Controller FAQ

Ist die DJI Mavic Air 2 mit dem DJI Smart Controller kompatibel?

Zum Verkaufsstart noch nicht. ABER: DJI hat die Kompatibilität mit einem kommenden Firmware-Update der Mavic Air 2 zugesichert. Alle Infos im Artikel.

Welche Vorteile bietet der DJI Smart Controller?

Hauptmerkmal ist das bereits im Controller integrierte 5,5 Zoll Display mit sehr hoher Helligkeit und einer Akku-Laufzeit von über 2 Stunden. Alle Infos im Artikel.

Wie teuer ist der DJI Smart Controller?

Der Preis liegt bei 649€. Alle Infos zum Produkt gibt es im Artikel.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Drohnen-Wissen

Ähnliche Artikel

2 Kommentare zu “Ist die DJI Mavic Air 2 mit dem DJI Smart Controller kompatibel?

  1. Avatar
    peter adler on Antworten

    Hallo
    Der Kommentar oder die Frage nach einer Kompatibilität ist nach dieser schon Verstrichenen Zeit mehr als Berechtigt .
    Kann es so schwer sein , eine Fernsteuerung mit einer anderen Software zu versehen ?
    Produkt nahe Umstellung ist was anderes .
    Doch wir Hoffen ja alle auf ein baldiges geschehen .Ich würde mich sehr Freuen wenn es noch zu dieser Flugzeit kommen würde .

    gruß
    Peter

    1. Avatar
      Dimitri on Antworten

      Hallo Peter,

      DJI ist in dieser Hinsicht leider sehr verschlossen und gibt auch im offiziellen Forum keine wirkliche Auskunft über einen Termin.
      Wir sind aber optimistisch, dass das Update mit der notwendigen Funktionalität nicht mehr lange auf sich warten lassen wird 🙂

      Viele Grüße
      Dimitri

Schreibe einen Kommentar