DJI Mavic Air 2 Propeller Transportschutz

Dimitri Wolf Von Dimitri Wolf 2 Min. Lesen
DJI Mavic Air 2 Propeller Transportschutz. Bild: Amazon Product Advertising API

Beim Transportieren der DJI Mavic Air 2 sollte man auch darauf achten, dass die Propeller geschützt sind. Mit einem einfachen Propeller Transportschutz für die Mavic Air 2 kann man das ganz einfach erreichen.

Wofür braucht man einen Propeller Transportschutz?

Viele Drohnen, auch die DJI Mavic Air 2 (Test), haben mit dem Problem zu kämpfen, dass die Arme der Drohne für den Transport zwar zusammengeklappt werden können, die Propeller aber dennoch frei beweglich bleiben. Dadurch kann es passieren, dass die Propeller beim Ein- oder Auspacken an der Tasche hängen bleiben. Ebenso kann es je nach Art der Drohnen-Tasche oder Koffer (Mavic Air 2) passieren, dass die Drohne nicht fest genug sitzt und die Propeller beim Transport beschädigt werden, wenn sie frei beweglich bleiben.

Hier hilft ein simpler Propeller Transportschutz. Er besteht in der Regel aus einem weichen Kunststoff und umschließt die Propeller um sie an der Drohne zu fixieren. Durch diesen Schutz können sich die Propeller beim Transport nicht bewegen und somit nicht brechen, zerkratzen, verbiegen oder anders beschädigt werden.

Preislich liegen solche Schützer in der Regel im einstelligen Euro-Bereich und sind daher sehr erschwinglich. Auf diese Weise lassen sich mit wenig Aufwand und Kosten die Propeller der DJI Mavic Air 2 beim Transport schützen.

Mavic Air 2 Propeller Transportschutz kaufen

Es gibt bereits einige Anbieter von passendem Zubehör auf Amazon. DJI selbst bietet zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels in ihrem offiziellen Mavic Air 2 Zubehör-Sortiment* noch keinen eigenen Schutz an.

Wir haben euch daher zwei passende Modelle anderer Anbieter herausgesucht. Sollte sich das Sortiment ändern bzw. erweitern, werden wir diesen Artikel entsprechend aktualisieren.

Keine Produkte gefunden.

Zur Liste mit weiterem DJI Mavic Air 2 Zubehör.

Zusammenfassung

Mit einem einfachen und günstigen Propeller Transportschutz für die DJI Mavic Air 2 lassen sich die Propeller beim Transport ideal schützen. Sie verhindern es, dass die Propeller sich verhaken und beschädigt werden können. Wir können einen solchen Schutz jedem empfehlen, der häufig mit seiner Mavic Air 2 unterwegs ist.

Mavic Air 2 Propeller Transportschutz FAQ

Wofür brauche ich einen DJI Mavic Air 2 Propeller Transportschutz?

Ein Propeller Transportschutz macht das Transportieren der Mavic Air 2 einfacher und sicher, da die Propeller an der Drohen fixiert werden und somit nicht mehr verhaken und beschädigt werden können. Alle Infos dazu im Artikel.

Was kostet ein Propeller Transportschutz für die DJI Mavic Air 2?

Die Kosten liegen hier in der Regel zwischen 4 und 10€. Passende Modelle findet ihr im Artikel.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Letzte Aktualisierung am 13.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Folgen:
Dimitri ist Gründer von DeinDrohnenpilot.de und seit 2021 bei skyzr tätig. Das Thema Drohnen fesselt ihn bereits seit 2016. Wenn er nicht gerade mit der Drohne unterwegs ist kümmert er sich neben der Planung und Ausarbeitung neuer Konzepte für die Plattform auch um das Schreiben und Erstellen der Inhalte. Darüber hinaus ist er auch für die technische Umsetzung und Wartung zuständig. Dafür helfen ihm seine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration sowie sein Bachelor in Medieninformatik.
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert