dji mini 2 zubehör

Das offizielle Zubehör für die DJI Mini 2. Bild: dji.com

DJI Mini 2 Zubehör

Auch bei der DJI Mini 2 bietet der Hersteller gleich eine Auswahl an passendem Zubehör mit sich. Wir zeigen euch was es an Zubehör für die DJI Mini 2 gibt, was es kostet und wo ihr es bekommt.

DJI bietet die DJI Mini 2 (Test), wie seine anderen Drohnen auch, in zwei Ausführungen an. Dabei handelt es sich um eine Standard- und eine Fly More Combo genannte Ausführung.

Die Fly More Combo enthält dabei zusätzliches Zubehör, dass der Standardversion fehlt. Sämtliches Zubehör aus der teureren Version lässt sich aber auch nachträglich erwerben. Darunter beispielsweise die Zweiwege-Ladestation, zusätzliche Akkus oder auch Propeller.

Darüber hinaus gibt es auch Zubehör, dass in keiner der beiden Versionen enthalten ist. Das wäre z.B. die schicke Ladestation in Form einer kleinen „Glaskuppel“, Speicherkarten oder auch der 360-Grad Propllerschutz.

Wir zeigen euch nachfolgend mit welchen Extras ihr euren Flugspaß aufwerten könnt.

Zu allen DJI Mini 2 Produkten im DJI Store*.

Offizielles DJI Mini 2 Zubehör

Die folgende Tabelle liefert sämtliches offizielles Zubehör für die DJI Mini 2 aus dem DJI Store, inklusive Preis und Link zum Shop. Sollte im Laufe der Zeit Zubehör dazu kommen, wird diese Tabelle von uns aktualisiert.

Foto (Quelle: dji.com)ProduktnamePreisShop*
dji mini 2 drohneDJI Mini 2 (Standard)448€Zum Produkt
dji mini 2 fly more comboDJI Mini 2 (Fly-More-Combo)584€Zum Produkt
dji mini 2 akku intelligent flight batteryDJI Mini 2 Intelligent Flight Battery54€Zum Produkt
dji mini ladestationDJI Ladestation44€Zum Produkt
dji mini umhängetasche plusDJI Mini Umhängetasche+135€Zum Produkt
dji mini 2 rc-n1 sonnenschutzDJI RC-N1 Monitorblende für Fernsteuerung25€Zum Produkt
dji mini 2 rc-n1 tablet halterungDJI RC-N1 Tablet-Halter für Fernsteuerung44€Zum Produkt
dji mini 2 360 grad propellerschutzDJI Mini 2 360° Propellerschützer19€Zum Produkt
dji mini 2 zweiwege ladestationDJI Mini 2 Zweiwege-Ladestation39€Zum Produkt
dji mini 2 propellerDJI Mini 2 Propeller (Paar)12€Zum Produkt
dji mini diy kreativ setMavic Mini DIY-Kreativ-Set15€Zum Produkt
dji mini snap adapterMavic Mini Snap-Adapter15€Zum Produkt
dji mini propellerhalterMavic Mini Propellerhalter13€Zum Produkt
dji mini 2 usb ladegerätDJI 18 W USB Ladegerät15€Zum Produkt
rc-n1 rc-kabelDJI RC-N1 RC-Kabel9€Zum Produkt
rc-n1 steuerknüppelDJI RC-N1 Steuerknüppel10€Zum Produkt
dji mini 2 care refreshDJI Care Refresh 1-Jahr (DJI Mini 2)48€Zum Produkt
dji mini 2 care refresh+DJI Care Refresh+ (DJI Mini 2)39€Zum Produkt
SandDisk Extreme Micro SD-Karte 128 GBSanDisk Extreme Micro-SD-Karte 128 GB41€Zum Produkt
SandDisk Extreme Micro SD-Karte 64 GBSanDisk Extreme Micro-SD-Karte 64 GB19€Zum Produkt

Wo bekomme ich das DJI Mini 2 Zubehör?

Stellenmarkt

Aktuell bekommt man das offizielle DJI Mini 2 Zubehör ausschließlich im offiziellen DJI Store. Das dürfte sich aber in den kommenden Tagen und Wochen ändern. Dann wird es neben dem offiziellen auch weiteres Zubehör von Dritt-Anbietern auf verschiedenen Plattformen wie Amazon geben.

Weiteres Zubehör stellen wir euch selbstverständlich nach Erscheinen in unserem Blog vor.

Zu allen DJI Mini 2 Produkten im DJI Store*.

DJI Mini 2 Kurzvorstellung

Die DJI Mini 2 ist der Nachfolger der sehr beliebten DJI Mavic Mini Drohne von 2019 und wurde am 05. November 2020 offiziell vorgestellt.

Die Mini 2 übernimmt die Kompaktheit des Vorgängers, wiegt also ebenfalls unter 249g. Durch dieses geringe Gewicht muss die Drohne somit in vielen Ländern nicht registriert werden. In Deutschland entfällt hier beispielsweise das Drohnen-Kennzeichen, dass für Drohnen ab einem Gewicht von 250g notwendig wird.

Videos kann die Mini 2 jetzt auch in 4K-Auflösung (bei maximal 30 FPS) aufnehmen, Fotos nach wie vor mit bis zu 4000x3000px. Fotos können nun auch im RAW-Format bespeichert werden.

dji-mini-2-gefaltet
Die DJI Mini 2. Bild: dji.com

Die Flugzeit der DJI Mini 2 liegt bei rund 31 Minuten. Die Drohne unterstützt das OcuSync 2.0 Übertragungsprotokoll von DJI, womit sie eine deutlich stabilere Verbindung zur Fernsteuerung aufrecht erhalten kann und ein stabiles 1080p Live-Bild ermöglicht. Die Fernsteuerung wurde diesmal von der größeren Mavic Air 2 übernommen, was eine erhebliche Steigerung zum Vorgänger ist, aber leichte Eunbußen bei der Kompaktheit bringt.

Der Preis für die Standard-Version liegt bei 448€, die Fly-More-Combo kostet 584€ kosten.

DJI Mini 2

UVP: 459€

Technische Details
  • Gewicht: 249 g
  • Größe: 159 × 203 × 56 mm( LxBxH )
  • max . Flugzeit: 31 Minuten
  • max . Reichweite: 6000 m
  • max . Flughöhe: 4000 m
  • max . Geschwindigkeit: 57,6 km/h
  • Kamera - Sensor: 1/2,3''-CMOS
  • max . Foto - Auflösung: 3840×2160 Pixel
  • max . Video - Auflösung: 3840×2160 Pixel
  • Interner Speicher: - GB
  • Betriebstemperatur: -10 bis 40°C
  • Features: 4K, Quickshots, 3-Achsen-Gimbal, OcuSync 2.0, QuickTransfer, GPS
Vor - / Nachteile
  • super Preis-Leistungs-Verhältnis
  • geringes Gewicht
  • kompakte Bauweise
  • 4K-Auflösung
  • gute Foto- und Videoqualität
  • 100 MBit/s Videobitrate
  • 3-Achsen-Gimbal
  • OcuSync 2.0
  • RAW-Format
  • USB-C
  • gute Flugeigenschaften
  • Mavic Air 2 Fernsteuerung
  • Propeller mit Schrauben befestigt
  • keine Hindernisserkennung
  • kein ActiveTrack
  • im direkten Vergleich weniger hochwertig verarbeitet als größere Mavic Modelle

Fazit: In unserem DJI Mini 2 Test können wir DJI erneut hevorragende Arbeit bescheinigen. Die neue Kompaktdrohne ist eine sehr gelunge Verbesserung zum erfolgreichen Vorgänger. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung. Die DJI Mini 2 ist in ihrem Preisbereich dank DJI Technologie der Konkurrenz weit voraus.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Angebot

Schreibe einen Kommentar