DJI Avata Firmware Update v01.03.0000

Dimitri Wolf Von Dimitri Wolf 2 Min. Lesen

Das aktuelle DJI Avata Firmware Update v01.03.0000 bringt vor allen Dingen Unterstützung für die neue Goggles Integra und die RC Motion 2 Fernsteuerung. Darüber hinaus gibt es jedoch weitere Funktionen und Anpassungen. Wir liefern euch wie immer die aktuellen Patchnotes.

DJI liefert mit dem aktuellen Firmware Update für die DJI Avata die Unterstützung für die das neue FPV Zubehör bestehend aus DJI Goggles Integra Videobrille sowie der DJI RC Motion 2 Fernsteuerung. Wer die neuen Geräte in Zukunft mit seiner Avata Drohne nutzen möchte, muss zwingend mindestens v01.03.0000 der Avata Firmware installiert haben. Ebenso setzt das Update die DJI Fly App in der Version ab 1.9.8 voraus.

Neben der Unterstützung der neuen Produkte liefert das Update auch eine neue Funktion zum Zurücksetzen und Löschen der Daten von der Drohne, zusätzliche Warnhinweise bei schwacher Verbindung und erweitert den RTH Countdown auf 15 Sekunden. Nachfolgend gibt es die Neuerungen und Änderungen nochmals übersichtlich im Detail.

Übersicht der DJI Avata Firmware v01.03.0000

  • Date: 2023.03.28
  • Aircraft Firmware: v01.03.0000
  • Goggles Firmware:
  • v01.05.0000 (DJI Goggles 2)
  • v01.07.0000 (DJI FPV Goggles V2)
  • v01.01.0000 (DJI Goggles Integra)
  • Remote Control Devices Firmware:
  • v02.00.0600 (DJI FPV Remote Controller 2)
  • v02.00.0600 (DJI Motion Controller)
  • v01.01.0000 (DJI RC Motion 2)
  • DJI Fly App iOS: v1.9.8
  • DJI Fly App Android: v1.9.8

Patchnotes DJI Avata Firmware v01.03.0000

Deutsch

  • Unterstützung für die Verwendung mit DJI RC Motion 2 wurde hinzugefügt.
  • Unterstützung für die Verwendung mit DJI Goggles Integra wurde zugefügt.
  • Das Löschen aller Flugzeugdaten wurde zugefügt. Tippen Sie auf Einstellungen > Über > Alle Daten löschen, um alle Daten zu löschen.
  • RTH-Höhenabfrage nach Aktualisierung des Startpunkts wurde hinzugefügt.
  • Der RTH-Countdown bei niedrigem Batteriestand wurde auf 15 Sekunden verlängert.
  • Bei schwachen Fernsteuerungs- oder Bildübertragungssignalen wurde eine visuelle Aufforderung hinzugefügt. Die visuelle Aufforderung wird nur angezeigt, wenn das Fluggerät mit der DJI Goggles 2 oder DJI Goggles Integra verwendet wird.

Englisch

  • Added support to use with DJI RC Motion 2.
  • Added support to use with DJI Goggles Integra.
  • Added erasing all aircraft data. Tap Settings > About > Clear All Data to erase all data.
  • Added RTH altitude prompt after updating the Home Point.
  • Extended the low battery RTH countdown to 15 seconds.
  • Added visual prompts when remote control or image transmission signals are weak. The visual prompt is displayed only when the aircraft is used with the DJI Goggles 2 or DJI Goggles Integra.

Quelle: forum.dji.com

Hinweise

Starte das Fluggerät, die Fernsteuerung und die Brille neu, nachdem die Aktualisierung abgeschlossen ist.
Beachte, dass das Update verschiedene Flugparameter wie die RTH-Höhe und die maximale Flugstrecke zurücksetzen kann. Notiere dir vor dem Update deine bevorzugten Einstellungen und passe sie nach dem Update wieder an.

DJI Avata Firmware Update durchführen

Wenn ihr wissen wollt, wie ihr die Firmware der DJI Avata Drohne aktualisieren könnt, hilft euch der folgende Artikel mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung weiter: DJI Avata Firmware Update durchführen. Bei Problemen mit dem Update genügt oft ein Neustart aller Geräte und ein erneuter Versuch.

DJI Avata Pro-View Combo (DJI Goggles 2)
  • Tauch ein und erleb den Nervenkitzel mit unvergleichlicher Sicherheit und Kontrolle. Wenn du Avata mit den Goggles und der Bewegungssteuereinheit steuerst, wird Fliegen für alle einfacher.
  • Fliegen war noch nie einfacher: Mit der DJI Bewegungssteuereinheit ist intuitives Fliegen ganz einfach. Heb ab und entdecke neue Horizonte oder flieg rasante Kurven, nur mit Bewegungen deines Handgelenks.
  • Ultrastabiles 4K Video: Die DJI Avata verfügt über eine verbesserte Kamera. Genieß Bilder der nächsten Generation mit dem 1/1,7″ Sensor, 155° Sichtfeld und branchenführender Stabilisierung.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Folgen:
Dimitri ist Gründer von DeinDrohnenpilot.de und seit 2021 bei skyzr tätig. Das Thema Drohnen fesselt ihn bereits seit 2016. Wenn er nicht gerade mit der Drohne unterwegs ist kümmert er sich neben der Planung und Ausarbeitung neuer Konzepte für die Plattform auch um das Schreiben und Erstellen der Inhalte. Darüber hinaus ist er auch für die technische Umsetzung und Wartung zuständig. Dafür helfen ihm seine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration sowie sein Bachelor in Medieninformatik.
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert