So wirst du in wenigen Schritten zum Drohnenpilot

Wie wird man eigentlich Drohnenpilot? Die Gesetzeslage ist auf den ersten Blick verwirrend und man weiß gar nicht genau, wo man anfangen soll, wo man fliegen darf und woher man sein Wissen beziehen kann. Dabei werden Drohnenpiloten händeringend in nahezu jeder Branche gesucht – Tendenz steigend. Wir zeigen dir Schritt-für-Schritt wie du zum Drohnenpiloten wirst und dir spielend leicht das notwendige Wissen aneignest, um überall gesetzeskonform zu fliegen. Folge einfach der untenstehenden Liste.

Ich habe bereits eine Drohne 🚁

#1
Drohnengesetze kennenlernen

Ein Muss für jeden Drohnenpiloten

Wer Drohnenpilot werden möchte muss zuallererst wissen, was eigentlich erlaubt ist und was nicht. Mache dich also erst einmal mit den Gesetzen und Regelungen vertraut. Keine Angst, wir haben alles für dich aufbereitet.

#2
Als Drohnenpilot registrieren

Die Registrierung als Drohnenpilot ist Pflicht

Wo und wie du dich als Drohnenpilot offiziell registrieren kannst, erfährst du direkt hier bei uns.

#3
Drohnenversicherung abschließen

Die Drohnenversicherung ist innerhalb der EU Pflicht

Wie du bei #1 bereits erfahren hast, geht nichts ohne Drohnenversicherung. Erfahre kurz und knapp alles, was es dazu zu wissen gibt und wähle eine Versicherung aus unseren Empfehlungen aus.

#4
Drohnenführerschein erwerben

Unter bestimmten Bedingungen ist ein Drohnenführerschein notwendig

Wir verraten dir ob du einen Drohnenführerschein brauchst und wenn ja welchen. Dazu erhälst du Infos wo du den Drohnenführerschein erwerben kannst.

#5
Flugfähigkeiten ausbauen

Mit den richtigen Übungen zum Drohnenmeister

Mit den richtigen Tipps und Übungen kannst du deine Flugfähigkeiten verbessern und sicherer im Umgang mit deinen Drohnen werden. Dadurch wirst du nicht nur effizienter sondern entdeckst womöglich neue Anwendungsgebiete.

#6
Aufträge finden und Geld verdienen

Finde Aufträge als Drohnenpilot

Sobald du die GEsetze und deine Drohne beherrscht, geht es ans Geld verdienen. Finde mit unserer Hilfe passende Aufträge als Drohnenpilot.

Ich habe noch keine Drohne 🚁

#1
Drohnengesetze kennenlernen

Ein Muss für jeden Drohnenpiloten

Wer Drohnenpilot werden möchte muss zuallererst wissen, was eigentlich erlaubt ist und was nicht. Mache dich also erst einmal mit den Gesetzen und Regelungen vertraut. Keine Angst, wir haben alles für dich aufbereitet.

#2
Passende Drohne finden

Die Wahl der richtigen Drohne ist wichtig

Du weißt also nun, was du darfst und was nicht. Jetzt ist es an der Zeit eine passende Drohne zu finden. Schau dir unseren Ratgeber an und wähle die für dich passende Drohne. Für jedes Budget ist etwas dabei.

#3
Als Drohnenpilot registrieren

Die Registrierung als Drohnenpilot ist Pflicht

Wo und wie du dich als Drohnenpilot offiziell registrieren kannst, erfährst du direkt hier bei uns.

#4
Drohnenversicherung abschließen

Die Drohnenversicherung ist innerhalb der EU Pflicht

Wie du bei #1 bereits erfahren hast, geht nichts ohne Drohnenversicherung. Erfahre kurz und knapp alles, was es dazu zu wissen gibt und wähle eine Versicherung aus unseren Empfehlungen aus.

#5
Drohnenführerschein erwerben

Unter bestimmten Bedingungen ist ein Drohnenführerschein notwendig

Wir verraten dir ob du einen Drohnenführerschein brauchst und wenn ja welchen. Dazu erhälst du Infos wo du den Drohnenführerschein erwerben kannst.

#6
Drohne fliegen lernen

Mit den richtigen Übungen zum Drohnenmeister

Nun starten wir durch und zeigen dir, wie du das Drohnenfliegen lernen kannst. Denn nur wer seine Drohne neherrscht, kann als Drohnenpilot erfolgreich sein und wird Spaß beim Fliegen haben.

Bleibe zum Thema Drohnen auf dem Laufenden

Die Welt der Drohne verändert sich schnell. Neue Drohnen werden vorgestellt, Gesetze angepasst oder neue verabschiedet. Wer regelmäßig Drohne fliegt, sollte stehts auf dem Laufnden sein. Dazu kannst du regelmäßig einen Blick in unseren Blog werfen oder dir gleich unseren Newsletter abonnieren.

Gibt es eine Ausbildung zum Drohnenpiloten?

Eine offizielle Berufsausbildung zum Drohnenpiloten gibt es bisher nicht. Wer gerne Drohnenpilot werden will, muss sich das Wissen also selbst aneigenen. An dieser Stelle hilft dir unsere Schritt-für-Schritt Anleitung oben weiter. Wir zeigen dir dort alle wichtigen Punkte, die du wissen musst um erfolgreich und legal Drohne fliegen zu können.

Welche Drohne eignet sich für mich?

Die Wahl der richtigen Drohne fällt gerade Einsteigern besonders schwer. Aus diesem Grund haben wir dir in unserem Artikel oben verlinkten Drohnenkauf-Ratgeber eine umfassende Liste mit geeigneten Drohne für unterschiedliche Einsatzgebiete zusammengestellt.

Wann sollte ich mit meiner Drohne Aufträge annehmen?

Bevor du beginnst mit deiner Drohne Aufträge gegen Geld zu fliegen, solltest du nicht nur die Gesetzeslage für das jeweilige Land kennen, sondern auch geübt im Umgang mit deiner Drohne sein. Nur wenn du dir sicher bist wo du fliegen darfst und wo nicht und deine Drohne kontrolieren kannst, solltest du deine Dienstleistungen anbieten. Unsere zahlreichen oben verlinkten Ratgeber helfen dir dich auf dem Weg dahin zu begleiten.

Wie verdiene ich mit meiner Drohne Geld?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten mit deiner Drohne Geld zu verdienen. Welche das alles sind, haben wir dir in einem entsprechenden Ratgeber an anderer Stelle zusammengetragen:

Mit Drohnen Geld verdienen – so gelingt der Start