• Willkommen im Drohnen Forum von DeinDrohnenpilot.de

    Eure Diskussionsplattform zu allen Themen rund um Drohnen. In unseren Foren findest du Hilfe zu Quadrocoptern und Multikoptern von unterschiedlichen Herstellern wie beispielsweise DJI, Parrot, Autel Robotics, Xiaomi und viele Mehr.

    Darüber hinaus erhälst du hier auch alle notwendigen Informationen zu Regelungen und Gesetzen sowie Tipps und Tricks um deine Drohne besser fliegen zu können .

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Mitdiskutieren!

DJI Fly App Update 1.8.0

Dima

Administrator
Teammitglied
Registriert
16 Januar 2021
Beiträge
759
Drohne
DJI Mini 2, DJI Mini 4 Pro, DJI Mavic Air 2, DJI Mavic Pro, DJI FPV, DJI Avata
Mit der aktuellsten Version seiner Fly App liefert DJI die Unetrstützung der Mavic 3 Classic und behebt erneut einige nicht näher genannte Fehler. Die offiziellen Patchnotes gibt es im Artikel.

Zum vollständigen Beitrag:
 
Hallo alle zusammen,
ich habe meine Mini 2 noch nicht allzu lange … aber irgendwie ist mit dem letzten Fly App-Update eine Funktion verschwunden. Ich vermisse die Möglichkeit, das Gimbal um 20° nach "oben" zu schwenken - also über die 90° hinaus. Das hätte ich jetzt zum ersten Mal gebrauchen können.
Die Funktion müsste eigentlich unter "Steuerung", bzw. dort unter "Gimbal" zur Verfügung stehen.
Hat DJI das irgendwohin verschoben?
Habt Ihr die Auswahl noch in der App?
Ist irgendwie doof, wenn man Wolken oder Sonnenunter-, bzw. aufgänge aufnehmen will …

Herzlichen Dank schonmal für jegliche Hilfe und herzliche Grüße -
Maddin.
 
Hat DJI das irgendwohin verschoben?
Habt Ihr die Auswahl noch in der App?
Hallo @Maddin ,
ich habe meine Mini 2 aktuell nicht bei mir. Sobald ich sie kommende Woche wieder habe, kann ich da mal nach gucken.
Falls sich das Problem bis dahin nicht bereits löst.
 
Hallo,
ich habe mittlerweile den DJI-Kundenservice konsultiert.

Die sagen, nach dem Update auf die 1.8er Version der Fly App ist diese Einstellung nicht mehr vorhanden.
Sie wurde aber nicht dekativiert und soll mit dem nächsten Update re-implantiert werden.

Bis dahin sollen iOS-User die Version 1.6.9 der App weiter nutzen, Android-User die Version 1.7.8.
 
Danke für die Info.
Am besten macht man bei der FLY App kein Update mehr wenn man die Mini 2 noch hat. Die Qualität lässt die letzte Zeit nach. Irgend was ist immer.
Ich werde die 1.7.8 wieder nehmen und die bleibt erst mal.

Schade.

Gruß

Jorgos
 
Übrigens … falls jemand die .ipa für die iOS-Version 1.6.9 haben möchte: der Kundendienst hat sie mir geschickt, mit der ausdrücklichen Erlaubnis, sie weiter zu verteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dake @Maddin für das Weiterreichen der Infos von DJI!
 
@Jorgos
@Maddin

Hallo Jungs . Bin von dem Problem ebenfalls betroffen. Könnt ihr mir bitte die ipa für iOS zuschicken? Im Netz finde ich leider keine ältere Version. Über die DjI Website kommt man nur an eine ganz alte Version.

Das wäre super. Vielen Dank im Voraus.

ps: hab gerade mit dem Support telefoniert. Der Mitarbeiter hat mir gesagt, dass es nicht möglich ist, bei Apple ein down grade der App auszuführen. Also muss ich abwarten.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
@DawKing - Exakt das ist auch meine Erfahrung. Die .ipa-Datei, die mir der Kundensupport überstellt hat, lässt sich nicht installieren. Da saß wohl ein Android-Nutzer auf der anderen Seite … Letztlich bleibt uns nur das Abwarten. Sorry, wenn ich im Post oben falsche Hoffnungen geweckt hatte. Meine Lernkurve in der Sache war auch steil.

Grüße - Martin Klein
 
@Maddin

kein Problem. Das Service Mitarbeiter hat mir noch mitgeteilt, dass heute ein Update kommen sollte für die App. Vielleicht müssen wir nicht so lange warten ;)
 
Das wäre ja was … mir hat man noch gesagt, das Update käme im Dezember. Na, da bin ich mal gespannt.
 
Zurück
Oben