• Willkommen im Drohnen Forum von DeinDrohnenpilot.de

    Eure Diskussionsplattform zu allen Themen rund um Drohnen. In unseren Foren findest du Hilfe zu Quadrocoptern und Multikoptern von unterschiedlichen Herstellern wie beispielsweise DJI, Parrot, Autel Robotics, Xiaomi und viele Mehr.

    Darüber hinaus erhälst du hier auch alle notwendigen Informationen zu Regelungen und Gesetzen sowie Tipps und Tricks um deine Drohne besser fliegen zu können .

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Mitdiskutieren!

Xiaomi FIMI X8 Mini vorgestellt

Dima

Administrator
Teammitglied
Registriert
16 Januar 2021
Beiträge
731
Drohne
DJI Mini 2, DJI Mini 4 Pro, DJI Mavic Air 2, DJI Mavic Pro, DJI FPV, DJI Avata
Xiaomi hat seine neueste Drohne, die FIMI X8 Mini vorgestellt und geht mit der Drohne ganz offensichtlich in Konkurrenz zur DJI Mini 2. Wir fassen die technischen Daten und Features der Drohne zusammen.

Zur vollständigen News: Xiaomi FIMI X8 Mini vorgestellt
 
Habe die kleine jetzt seit 1,5 Jahren, gekauft bei Fpv1 , leider hatte ich nach 4 Monaten einen GImbal defekt und musste sie nach China einsenden da diese hier noch nicht repariert werden konnte, habe dann auch einfach eine neue bekommen.

Jetzt habe ich gelesen, dass Fpv1 den Service hier einstellt und hoffe natürlich, dass ich keine weiteren Probleme habe.

Mit den Bildern / Videos bin ich zufrieden/begeistert, kommt auf die Lichtverhältnisse an, die Fimi hat ganz klar Ihre stärken und schwächen wie die Mini2 die ja quasi der Konkurrent ist. Im Nachhinein hätte ich ggf doch eine Mini2 nehmen sollen, bin hier hin und hergerissen.

Der ausschlaggebende Punkt wiso ich mich für die Fimi entschieden habe war , dass die LiPos über einen USB C mit QC geladen werden können und ich keine Sondergurke hierfür nehmen muss zum laden, somit kann ich auch hierfür ein normales Handyladegerät nehmen.

Bei den Bildern und Videos ist man wie schon oben gesagt auf das Licht angewiesen, ich habe mal versucht hier mit Gimbal Filtern zu arbeiten aber das gefällt dem Gimbalmotor glaube ich nicht so sehr, er zuckt hin und wieder daher werde ich das vll eher lassen.

Schade, dass hier keine mit der Fimi Mini unterwegs sind und des ein Unterforum zu der kleinen Biene gibt.


Gerne aber stehe ich für Fragen zur Verfügung 😊


Grüße in die Runde
 
Hallo und guten Tag,
ich schenkte meiner Frau eine Fimi X8 mini.
Nach zwei Flügen meldet das System nun einen Gimbalausfall...
Als völliger Laie hoffte ich auf ein Update oder eine Kalibrierungsproblem.
Leider stoppt die Kalibrierung des Gimbal stets bei einem Fortschritt von 45% .
Vielleicht hat mir hier bitte jemand noch einen Tipp?
Und macht ein Versand nach China tatsächlich Sinn?
Besten Dank und herzliche Grüße
Erich
 
Hallo Erich,

Also bei einer Kalibrierung habe ich die besten Erfahrungen gemacht wenn ich diese zu Hause auf dem geraden Boden mache sonst hat er mir nämlich auch immer abgebrochen oder gesagt er erkennt irgendwelche Vibrationen.

Warst du auch versuchen könntest es gibt einen Knopf in einem Menü oben die Parameter zurückzusetzen das könntest du mal versuchen wenn das auch nicht funktioniert gibt es noch einen Knopf um das ganze Gerät zurückzusetzen das könntest du aber dann auch mal probieren die Parameter Zurücksetzen hat nämlich bei mir auch schon oft geholfen wenn irgendein Update irgendetwas kaputt gemacht hat.
 
Hallo,
besten Dank für Deine Tipps.
Ich werde gerne die genannten Resetmöglichkeiten probieren und berichte dann...
Schöne Grüße,
Erich
 
Zurück
Oben