• Willkommen im Drohnen Forum von DeinDrohnenpilot.de

    Eure Diskussionsplattform zu allen Themen rund um Drohnen. In unseren Foren findest du Hilfe zu Quadrocoptern und Multikoptern von unterschiedlichen Herstellern wie beispielsweise DJI, Parrot, Autel Robotics, Xiaomi und viele Mehr.

    Darüber hinaus erhälst du hier auch alle notwendigen Informationen zu Regelungen und Gesetzen sowie Tipps und Tricks um deine Drohne besser fliegen zu können .

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Mitdiskutieren!

Mini 4 Pro Account nicht angemeldet

Mike56

New member
Registriert
23 Januar 2024
Beiträge
8
Hallo zusammen,
ich hatte im Januar folgendes Problem:
im Dezember hatte ich auf meiner Mini 4 Pro ein Update aufgespielt. Danach konnte ich,
wegen schlechtem Wetter leider nicht mehr fliegen, und es ausprobieren.
Wir fuhren Anfang Januar ein paar Tage in den Schwarzwald, wo ich die Drohne dann an einem Tag
fliegen wollte. Ich bekam bei ca. 20 m Höhe die Ansage maximale Höhe erreicht (eingestellt waren 120m) Auch beim wegfliegen kam nach 20 oder 30m die Ansage maximale Weite erreicht (eingestellt waren 400 m. Ich sah dann am RC2 Controller die Meldung, dass mein Account nicht angemeldet wäre, deshalb die Beschränkung.
In unserer Unterkunft hatten wir WLAN. Mit dem Handy und Laptop konnte man sofort ins WLAN. Man musste dann aber eine Seite anklicken, wo man die Nutzungsbedingungen fürs WLAN der Unterkunft akzeptieren musste. Dann kam man erst ins Internet und auf andere Seiten. Mit der RC2 Fernbedienung kam man auch ins WLAN, ich habe aber keine Möglichkeit gefunden, auf die Seite zu kommen, um die Nutzungsbedingungen auch zu akzeptieren, also konnte ich meinen Account nicht anmelden. Hattet ihr so etwas auch schon, oder was hätte ich machen können? Es war in den paar Tagen jetzt nicht so wichtig, aber es könnte ja auch mal bei einem anderen Urlaub passieren.
 
Ich selbst hatte so einen Fall noch nicht gehabt, deswegen kann ich leider nicht direkt etwas zur eigentlichen Lösung des Problems sagen.
Generell würde ich aber den Tipp geben vor einer Reise immer alles im heimischen WLAn einzuschalten und auf Updates zu testen und zu schauen, dass alles passt. Damit kann man in der Regel vorbeugend handeln.

Eine weitere Option wäre es gewesen über ein Smartphone einen Hotspot aufzumachen und die DJI RC 2 über diese online zu bringen.

Vielleicht hatte aber jemand mal das von dir beschriebene Problem. Ich schaue mal, ob ich das Problem sonst bei Gelegenheit mal rekonstruieren kann.
 
Ich selbst hatte so einen Fall noch nicht gehabt, deswegen kann ich leider nicht direkt etwas zur eigentlichen Lösung des Problems sagen.
Generell würde ich aber den Tipp geben vor einer Reise immer alles im heimischen WLAn einzuschalten und auf Updates zu testen und zu schauen, dass alles passt. Damit kann man in der Regel vorbeugend handeln.

Eine weitere Option wäre es gewesen über ein Smartphone einen Hotspot aufzumachen und die DJI RC 2 über diese online zu bringen.

Vielleicht hatte aber jemand mal das von dir beschriebene Problem. Ich schaue mal, ob ich das Problem sonst bei Gelegenheit mal rekonstruieren kann.
Danke schon mal für die Antwort. Das mit dem heimischen WLAN ist mir nach dieser Aktion natürlich auch klar. Ich war auch am überlegen, ob ich es überhaupt hier poste. Hab mir aber gedacht vielleicht hilft es ja jemandem, der so wie ich damit gar nicht gerechnet hat. Mit dem Hotspot mit Handy muss ich mich auch erst einmal schlau machen.
 
Moin Mike56.
Hotspot übers Handy ist kein Hexenwerk. Unter Einstellungen findest du "Hotspot". Wenn aktiv geschaltet, sendet dein Handy eine eigene SSID.
Also einen neuen Namen für das WLAN. Das musst du dann im Gerät suchen, welches du verbinden möchtest.
Aber vll. hast du das alles schon selbst entdeckt:)
 
Moin Mike56.
Hotspot übers Handy ist kein Hexenwerk. Unter Einstellungen findest du "Hotspot". Wenn aktiv geschaltet, sendet dein Handy eine eigene SSID.
Also einen neuen Namen für das WLAN. Das musst du dann im Gerät suchen, welches du verbinden möchtest.
Aber vll. hast du das alles schon selbst entdeckt:)
Nein hatte ich noch nicht vorher nachgesehen. Aber danke für die Erklärung, kannte ich bisher noch nicht, sonst hätte ich das im Urlaub einmal versucht. Aber wie schon geschrieben war bei dem Kurzurlaub nicht ganz so wichtig. Aber bei unserer Bootstour in Holland, und später im Chiemgau würde ich mich da doch ärgern.
 
Hallo
Dank eurer Tipps habe ich mich einmal mit dem Hotspot befasst. Hat alles wunderbar geklappt, und wenn ich das vorher schon gewusst hätte, wäre mein Problem im Urlaub auch gar nicht aufgetreten. Darum bin ich auch gerne in solchen Foren, weil es fast zu allen Themen irgendwelche Lösungen gibt. Hab es leider erst letzte Woche versucht und darum noch nichts gepostet. Danke noch mal für eure Hilfe.
Weil ich vorher nie Bedarf für Hotspot hatte, kannte ich das auch nicht (bin eben auch schon etwas älter).
VG Michael
 
Hallo
Dank eurer Tipps habe ich mich einmal mit dem Hotspot befasst. Hat alles wunderbar geklappt, und wenn ich das vorher schon gewusst hätte, wäre mein Problem im Urlaub auch gar nicht aufgetreten. Darum bin ich auch gerne in solchen Foren, weil es fast zu allen Themen irgendwelche Lösungen gibt.
Freut mich zu hören, dass wir dir helfen konnten! :)
 
Zurück
Oben