fiverr freelancer drohnen videobearbeitung

Mit Fiverr finden auch Drohnenpiloten passende Dienstleister für die Videobearbeitung. Bild: fiverr.com

Videobearbeitung outsourcen mit Fiverr

Wer gerne mit seiner Drohne fliegt und Aufnahmen anfertigt, aber selbst wenig Interesse oder Können beim Bearbeiten der Videos besitzt, kann diese Arbeit auch einfach abgeben. Eine Möglichkeit dafür ist die Freelancer Plattform Fiverr. Wir erklären was Fiverr ist und wie ihr es für eure Videobearbeitung nutzen könnt.

Für viele Drohnenpiloten wird früher oder später auch das Thema Videobearbeitung relevant. Denn wer Aufnahmen anfertigt möchte sie oft gerne auch für sich oder andere entsprechend aufbereiten. Das beinhaltet passende Schnitte und bei Bedarf auch Musikuntermalung.

Das Thema der (Drohnen-) Videobearbeitung erfordert je nach gewünschtem Ergebnis mit unter aber eine Menge Zeit und auch viel Einarbeitung. Möchte man sich nur auf das Fliegen konzentrieren und braucht ausnahmsweise oder regelmäßig doch mal jemanden, der in der Lage ist professionelle Bearbeitung der Videos vorzunehmen, dem kann die Plattform Fiverr dabei helfen.

Was ist Fiverr?

Fiverr* (zu deutsch sowas wie „Fünfer„) ist eine Plattform auf der Freelancer ihre Dienstelistungen anbieten die von jedem in Anspruch genommen werden können. Anfangs leitete sich der Name daher ab, dass die ersten angebotenen Dienstleistungen bei $5 begonnen haben. Mittlerweile finden sich Diensteleister in den unterschiedlichsten Preisbereichen wieder.

Unter den angebotenen Dienstelistungen finden sich neben Webentwicklung, Logodesin, Social Media und vielen weiteren eben auch die Videobearbeitung wieder.

Vorteile von Fiverr

Stellenmarkt

Die Vorteile bei Fiverr sind vor allem der große Pool an Diensteleistern unterschiedlicher Preisklassen, die Beispielprojekte der Freelancer inklusive des Bewertungssystems um sich vorab einen Eindruck zu verscahffen und dem sicheren Bestellvorgang. Denn eure Zahlung an den Dienstleister wird erst durchgeführt, wenn ihr die fertige Arbeit genehmigt.

Fiverr für Drohnen-Videobearbeitung

Auf diese Weise lassen sich die Dienstleister nach geeigneten Kandidaten für die Bearbeitung des eigenen Drohnenmaterials (Videos und auch Fotos*) finden und beauftragen.

Wie buche ich einen Freelancer auf Fiverr?

Der eigentliche Vorgang zum Beauftragen eines Dienstleisters auf Fiverr ist einfach gehalten. Zuallererst benötigt ihr natürlich einen Account auf Fiverr, den ihr euch hier kostenlos anlegen könnt*.

fiverr videobearbeitung übersicht
Videobearbeitung auf Fiverr. Freelancer-Übersicht.

Danach durchsucht ihr die entsprechende Kategorie (in unserem Fall Video-Bearbeitung*) nach einem passenden Dienstleister. Anhand der Beispielprojekte, der Profilbeschreibung und der bisherigen Bewertungen könnt ihr die Freelancer vorab bereits selektieren. Achtet vor allem auf den Preis und die darin enthaltenen Arbeitsschritte. Die meisten Freelancer bieten unterschiedliche Pakete mit verschiedenen Arbeitsschritten und Zeiten an.

fiverr freelancer profil
Ein Beispielprofil in der Kategorie Videobearbeitung.

Bei der Bearbeitung von Drohnen-Videos solltet ihr gucken ob das Color-Grading, Schnitte und passende Audiobearbeitung mit in dem Paket enthalten sind. Natürlich je nachdem, was ihr davon letztendlich benötigt.

Unser Tipp: Schreibt Freelancer bereits vor der offiziellen Beauftragung an, schildert ihnen was ihr vor habt (so genau wie möglich mit so wenigen Worten wie nötig) und erkundigt euch, ob der Anbieter das in der Form hinbekommt und in welchem Paket das alles abgedeckt wäre. Dann könnt ihr mit den Schritten unten weitermachen und erspart euch im Nachgang evtl. Stornierungen von Aufträgen.

Bezahlvorgang

Habt ihr euch für einen Freelancer entschieden geht es zum Bezahlen. Dabei stehen euch unterschiedliche Zahlungsarten für euer Profil zur Verfügung. Das Geld wird von Fiverr zwar direkt nach dem Bestellvorgang eingezogen, aber erst wenn ihr mit der abgelieferten Arbeit zufrieden seid und diese genehmigt, wird der Dienstleister auch wirklich ausbezahlt. So könnt ihr in Streitfragen noch immer über Fiverr an euer Geld kommen.

fiverr freelancer beauftragen zahlung
Paket und Extras wählen. Zahlungsvorgang bei Fiverr.

Auftragsbeschreibung

Nach der Bezahlung könnt ihr direkt mit dem Freelancer Kontakt aufnehmen. Hier könnt ihr ihm genau schildern was ihr in welcher Form braucht und ihm das entsprechende Ausgangsmaterial eurer Drohne zur Verfügung stellen. Danach kann dieser entsprechend dem gebuchten Paket mit der Arbeit beginnen.

Je aufwendiger das Vorhaben desto genauer solltet ihr schildern, was ihr euch vorstellt. Ebenso ist es dann wahrscheinlicher, dass hin und wieder Rückfragen des Freelancers kommen können. Ihr solltet also zumindest über die hinterlegte Mail-Adresse gut erreichbar sein.

Abschluss

Ist euer Video/Foto fertig bearbeitet bekommt ihr es über die Plattform selbst als Vorschau angezeigt. In der Regel versehen mit einem Wasserzeichen. Hier könnt ihr dann nochmals Änderungswünsche Vorschlagen oder die Arbeit akzeptieren und das Projekt damit abschließen. Der Freelancer wird bezahlt und ihr erhaltet das Endprodukt direkt ohne Wasserzeichen zum Download.

Zusammenfassung

Dank Plattformen wie Fiverr können auch unerfahrene Drohnenpiloten professionelle Bearbeitung ihrer Videos oder Fotos veranlassen. Das Ganze zu günstigen Preisen und auch kurzfristig. Dafür stehen unzählige, auch deutschsprachige, Dienstleister zur Stelle. Dank sicherer Zahlungsabwicklung trägt man dabei kaum bis kein Risiko. Wer also noch nicht ganz fit in der Nachbearbeitung ist, sollte sich einmal auf Fiverr umsehen.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Ratgeber

Schreibe einen Kommentar