drohnen fotografie kurs udemy

In 2 Stunden das Thema Drohnen fliegen und Luftbildfotografie kennen lernen. Für nur 9,99€. Quelle: udemy.com

Drohnen-Kurs auf Udemy im Angebot

Wer sein Wissen zum Thema Drohne fliegen und Luftbildfotografie auf einfache Art und Weise erweitern will, kann bei Udemy aktuell einen 2-stündigen Onlinekurs für 9,99€ ergattern.

Drohnen: Dein Guide zu großartiger Videografie & Fotografie

Auf Udemy, einer Plattform für Onlinekurse zu unterschiedlichsten Themen, gibt es aktuell einen sehr gut bewerteten Kurs zum Thema Fotografie mit Drohnen. Der Kurs kostet regulär 119,99€ und ist noch einige Stunden für 9,99€ zu haben. Bei rund 364 Bewertungen kommt der Kurs dabei aktuell auf 4 von 5 Sternen, was sich durchaus sehen lassen kann.

Erstelle bessere Videos und Fotos mit deiner Drohne: Lerne Flug Grundlagen, Komposition und Nachbearbeitung

Der Kurs bietet folgenden Umfang:

  • 2 Stunden On-Demand-Video
  • 3 Artikel
  • 2 zum Download verfügbare Materialien
  • Uneingeschränkter lebenslanger Zugriff
  • Zugriff auf Handy/Tablet und TV
  • Abschlussbescheinigung

Zielgruppe des Kurs

  • Dieser Kurs ist für Anfänger und Neugierige, die das Fliegen mit einer Drohne erlernen wollen, um tolle Videos und Fotos aufzunehmen
  • Für alle, die schon eine Drohne besitzen und nach einem kompletten Kurs zum Einstieg suchen
  • Für alle, die einen Kurs mit einem kompletten Workflow von Flug, über Komposition bis hin zu Nachbearbeitung suchen

Kursinhalte

    Checkliste

  • Du wirst den Umgang und die Steuerung deiner Drohne mit Flugübungen erlernen.
  • Du wirst verschiedene Kompositions Möglichkeiten für deine Fotos und Videos erlernen.
  • Im Theorie Teil erfährst du alles über Gesetze, beste Tageszeiten, Wetter und Locations.
  • Lerne wie man Fotos im RAW Format mit Farbkorrektur und Presets nachbearbeitet.
  • Du lernst die Bedienung der DJI App kennen und das Setup der Mavic.
  • Lerne die Post Production Schritte für Videos mit Editing, Schnitt zur Musik und Color Grading.
  • Durch Aufgaben zu jedem Abschnitt arbeitest du aktiv am Kurs mit und hast am Schluss auch wirklich Ergebnisse.
  • Lerne den auf Anfänger und alle Neugierigen abgestimmten kompletten Workflow mit deiner Drohne kennen.

Wie den Punkten zu entnehmen ist, richtet sich der Kurs primär an Besitzer einer DJI Drohne. Sicher können Besitzer anderer Drohnen auch viel aus dem Kurs mitnehmen. Da aber explizit der Umgang mit der DJI App behandelt wird, sollten Besitzer anderer Drohnen unter Umständen nach einem alternativen Kurs Ausschau halten.

Anforderungen

Laut Kursbeschreibung sollten Interessierte eine Drohne besitzen und gewisse Grundkenntnisse mit einem Videoschnittprogramm haben.

Fazit

Wir selbst haben uns den Kurs bisher noch nicht angeguckt. Auf Grund des geringen Preises, der Beschreibung und der sehr guten Bewertungen gehen wir aber davon aus, dass Einsteiger hier durchaus viele nützliche Informationen mitnehmen und eine Menge lernen können. Der Kurs sollte als Einstiegspunkt gesehen werden, um gebündelt alle nötigen Infos für den Start in der Luftbildfotografie zu bekommen.

Sicherlich werden viele Inhalte des Kurses in ähnlicher Weise auch auf YouTube und Co. zu finden sein. Doch gerade für Anfänger ist es immer wieder schwierig, den richtigen Einstieg oder geeignete Suchbegriffe zu finden, um sich mit dem Thema auseinander zu setzen.

Selbstverständlich bieten wir in unserer Ratgeber-Kategorie ebenfalls zahlreiche nützliche Artikel, die euch den Einstieg in das Thema Drohnen erleichtern. Schaut regelmäßig vorbei, für jeden ist etwas dabei.

Was haltet ihr von dem Kurs? Habt ihr ihn schon angeguckt? Sagt uns eure Meinung gerne in den Kommentaren.

Drohnen-Kurs auf Udemy im Angebot
5 (100%) 2 votes

Angebot, Drohnen-Tipps, News

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar