Drohnen günstig kaufen

Wie und wo kauft man Drohnen günstig? Quelle: pixabay

Drohnen günstig kaufen

Wer vor dem Kauf einer Drohne steht wird schnell feststellen, dass die Preise nach oben hin fast keine Grenzen kennen. Wo findet man die besten Drohnenangebote? Wo kauft man Drohnen günstig? Wir haben die Antworten.

Die richtige Einsteiger-Drohne finden

Wer mit dem Drohnen fliegen erst anfangen möchte, aber noch nicht so richtig weiß, welche Drohne sich für ihn eignet, der sollte sich unseren Ratgeber Einsteiger-Drohne – Die beste Drohne für dich durchlesen.

Hier geben wir euch Tipps, welche Drohne zu euch passt. Ist die Entscheidung gefallen, geht es darum, die Drohne nach Möglichkeit so günstig wie es geht zu bekommen. Wie, das verraten wir euch nachfolgend.

Drohnen günstig kaufen

Eines vorweg: es gibt nicht die perfekte Quelle, die einem jede Wunschdrohne zum besten Preis und zu den besten Bedingungen anbietet. Man kann jedoch einige Punkte beachten und auf einige Seiten zurückgreifen, um an mögliche Schnäppchen zu kommen. Welche das sind und welche Vor- und Nachteile sie unserer Meinung nach bieten, erfahrt ihr hier.

Beachtet: Nicht immer sollte nur der Preis ausschlaggebend dafür sein, bei einem Händler zu kaufen. Informiert euch immer auch über die Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie über die Vertrauenswürdigkeit eines Händlers!

Der richtige Zeitpunkt zum Drohnenkauf

Unserer Erfahrung nach gibt es im Drohnenmarkt keinen wirklich vorhersehbaren Zeitpunkt, an dem Drohnen im Preis sinken. Selbst bei der Veröffentlichung von Nachfolgemodellen einer Drohne, wie beispielsweise der Mavic 2, sinken die Preise des Vorgängers nicht automatisch.

Die Hersteller neigen hier eher dazu, die Nachfolger preislich über ihren Vorgängern anzusiedeln. Preisreduzierungen können hier erst nach mehreren Wochen oder Monaten erwartet werden.

Drohnen direkt vom Hersteller

Wer so viel wie möglich beim Drohnenkauf sparen möchte, wird direkt beim Hersteller enttäuscht. Meist liegen die Preise hier am höchsten. Wer kann es den Herstellern auch verübeln? Sie wollen den Preiskampf ja nicht selbst anfangen und so ihren Gewinn drücken. Hier werdet ihr nur Glück haben können, wenn es vom Hersteller aus selbst eine Rabattaktion gibt.

Der Kauf beim Hersteller garantiert einem aber immer Originalware. Ebenso kann man hier, in der Regel, mit sehr gutem Support rechnen.

Vorteile

  • garantierte Originalware
  • direkter Support vom Hersteller

Nachteile

  • in der Regel am teuersten

Drohnenkauf in China

Beginnt man die Suche bei einer Suchmaschine seiner Wahl, wird man recht schnell auf Händler aus Fernost stoßen. Die Preise dort sind auf den ersten Blick zum Teil erheblich günstiger als man es hierzulande gewohnt ist. Das hat unterschiedliche Gründe. Einen ausführlichen Artikel zum Thema Drohnen in China kaufen haben wir bereits für euch verfasst.

Unser Fazit dort lautet:

Lohnt sich der Drohnenkauf in China? Wir sagen: nein. Es mag zwar sein, dass ihr eure Lieferung problemlos und ohne zusätzliche Gebühren zum genannten Preis und innerhalb der angegebenen Lieferzeit bekommt. So berichten es auch viele Nutzer im Netz. Eine Garantie gibt es dafür aber nicht. Im schlimmsten Fall habt ihr neben zusätzlichen Verzögerung bei der Lieferung möglicherweise noch Zoll und Steuern zu entrichten, was dazu führen kann, dass das vermeintliche Schnäppchen nicht nur finanziell teurer wird, sondern euch auch viel Zeit und Nerven kostet.

Wir raten euch daher also zum Kauf bei in Europa ansässigen Händlern. Die Ersparnis bei Händlern aus Fernost sind unserer Meinung nach den möglichen Ärger nicht wert, den man sich ins Haus holt, wenn man seine Drohnen in China kauft.

Drohne in China kaufen Gearbest

DJI Mavic Pro bei Gearbest – Quelle: gearbest.com

Vorteile

  • meist sehr günstige Preise

Nachteile

  • Unsicherheiten durch Zollgebühren und Steuern
  • meist sehr lange Versandzeit
  • Herstellergarantie beim Auslandskauf beachten!

Amazon und Co.

Drohnen gibt es darüber hinaus bei vielen unterschiedlichen Händlern, wie beispielsweise Amazon. Die Preise schwanken hier von Händler zu Händler stark. Darüber hinaus startet jeder Händler seine eigenen Aktionen, bei denen einige Drohnenmodelle für bestimmte Zeit günstiger sein können als bei anderen Händlern.

Ein Vorteil bei großen Händlern kann sein, dass man dort bereits Kunde ist, sich somit eine zusätzliche Anmeldung spart. Ebenso kann man durch bereits gemachte Erfahrungen mit einem Händler die Zuverlässigkeit gut einschätzen, auch was den Service betrifft. Es lohnt sich durchaus Preise zu vergleichen und angekündigte Preisaktionen zu berücksichtigen.

Per Hand geht das nur mühsam. Einfacher wird es hier mit Preissuchmaschinen und Deals-Plattformen.

Vorteile

  • Preise können günstig ausfallen
  • Vertrautheit bei einem Händler kann einen etwas höheren Preis ausgleichen

Nachteile

  • zeitintensives manuelles vergleichen der Preise bei unterschiedlichen Händlern

Preissuchmaschinen

Eine einfache Möglichkeit Preise bei unterschiedlichen Händlern zu vergleichen bieten bekanntermaßen diverse Preissuchmaschinen. Hier gibt man in die Suche die gewünschte Drohne ein und erhält den günstigsten Händler gleich angezeigt. Das spart das manuelle Vergleichen von Preisen.

Bekannte Vertreter aus diesem Bereich sind beispielsweise:

Man sollte dabei aber beachten, dass solche Preissuchmaschinen zwar zahlreiche Händler in ihrem Angebot haben, aber eben auch nicht alle.

Außerdem solltet ihr immer einen Blick auf die Versandkosten werfen und die Gebühren für eure bevorzugte Zahlungsart. Nicht selten drücken die Händler den Produktpreis, um in Preissuchmaschinen weit oben zu stehen, nur um an der Kasse bei den Versandkosten und den Gebühren ordentlich drauf zuschlagen.

Vorteile

  • Schnelle und einfache Möglichkeit zahlreiche Händler zu vergleichen

Nachteile

  • viele aber nicht alle Händler gelistet
  • unter Umständen hohe Versand- und Zahlungsgebühren bei günstigsten Anbietern

Deals-Plattformen

Sehr beliebte Anlaufstellen um Schnäppchen zu finden sind auch bekannte „Deals-Plattformen“. Hier werden in der Regel von den Seitenbetreibern selbst, aber auch auch von Besuchern, aktuelle Angebote veröffentlicht. Neben Online-Shops finden dort auch lokale Angebote und Händler ihren Platz.

Nahezu alle dieser Webseiten bieten eine Art „Suchalarm“ an. Man gibt einen oder mehrere vorgegebene Begriffe ein und bekommt dann Benachrichtigungen, sobald ein Deal mit diesen Stichworten veröffentlicht wird. Das erleichtert die Suche enorm, da man nicht selbst täglich alle neuen Angebote durchforsten muss. Hierzu empfehlen wir die jeweiligen Smartphone-Apps der Anbieter.

Zwei große deutschsprachige Vertreter sind hier:

Auf diese Weise hatten wir beispielsweise vergangenes Jahr unsere Mavic Pro zu einem sehr guten Preis bekommen.

Drohnen günstig kaufen - MyTopDeals Mavic 2

Dealsplattformen liefern regelmäßig die aktuellsten Schnäppchen, wie beispielsweise die neue Mavic 2. Quelle: Eigene Aufnahme, MyTopDeals App

Vorteile

  • Übersicht über zahlreiche Angebote
  • einfache Handhabung dank Schlagwortsuche

Nachteile

  • keine nennenswerten Nachteile bekannt

Drohnen gebraucht kaufen

Zuletzt bietet es sich natürlich auch an Drohnen gebraucht zu erwerben. Nicht selten lassen sich hier gute Angebote finden.

Besonders bei der Veröffentlichung neuer Modelle trennen sich Drohnenpiloten gerne mal von ihren alten Fluggefährten um auf ein Nachfolgemodell umzusteigen. Viele Besitzer geben ihre Drohnen aber auch ab, weil sie für sich gemerkt haben, dass ihnen das Drohnen fliegen auch einfach nicht liegt.

Wir empfehlen euch hierbei aber immer genau auf die Beschreibungen zu achten und die Drohnen nach Möglichkeit selbst abzuholen, um sie vor dem Kauf angucken und ihre Funktionsfähigkeit prüfen zu können. Eine mehrfach abgestürzt Drohne mit zahlreichen Beschädigungen könnte nämlich schnell ihre Flugfähigkeit verlieren. Da nützt auch ein günstiger Preis nichts.

Einige Händler bieten auch gebrauchte aber generalüberholte Drohnen an. Hier bekommt man in der Regel eine vom Händler gegebene Garantie auf die durchgeführte Instandsetzung der gebrauchten Drohne. Sie sind dann teurer als privat gekaufte Gebrauchtdrohnen, dafür reduziert man aber das Risiko von Fehlkäufen.

Mögliche Anlaufstellen:

Tipp: Alle Infos zum DJI Refurbished Programm gibts im verlinkten Artikel.

Vorteile

  • gute Schnäppchen möglich

Nachteile

  • Geduld erforderlich
  • Drohne sollte vorab begutachtet werden
  • Risiken von Gebrauchtware

Fazit

Den perfekten Zeitpunkt und den optimalen Händler für jede Drohne gibt es nicht. Man kann aber durchaus auf einige Seiten und deren Funktionen zurückgreifen, um Drohnen günstig zu kaufen. Beachtet unseren Hinweis von oben: Nicht nur der Preis sollte ausschlaggebend für den Kauf sein. Auch die Zuverlässigkeit des Händlers sollte immer Beachtung finden. Damit erspart ihr euch im Nachhinein viel Ärger und Frust.

Drohnen günstig kaufen
5 (100%) 4 votes

Ratgeber

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar zu “Drohnen günstig kaufen

Schreibe einen Kommentar