dji-mavic-mini-propeller-transportschutz

DJI Mavic Mini Propeller Transportschutz. Bild: Amazon Product Advertising API

DJI Mavic Mini Propeller Transportschutz

Die Mavic Mini von DJI eignet sich wunderbar als Drohne für unterwegs. Wer viel reist sollte die Drohne dabei gut schützen. Eine Möglichkeit um die Propeller beim Transport besser zu schützen liefert folgender Propellerschutz.

Propellerschutz für Mavic Mini

Ein ordentlicher Propeller Transportschutz fixiert die Propeller an der Drohne und besteht aus einem möglichst weichen Material, um die Propeller und die Drohne nicht durch die Halterung zu beschädigen.

Durch diesen Schutz können sich die Propeller beim Transport nicht bewegen und somit nicht brechen, zerkratzen, verbiegen oder anders beschädigt werden.

Der hier vorgestellte Propellerschutz ist einteilig und wird über einen Druckknopf geöffnet und geschlossen. Auf diese Weise ist eine einfache und schnelle Montage des Propellerschutz für die DJI Mavic Mini möglich. Der Schutz wiegt rund 70g und enthält einen Propellerschutz für eine Mavic Mini. Der Schutz wird in den Farben schwarz oder rot angeboten, je nach eigenem Geschmack.

Linghuang Propeller Halter Schutz Fixierer für DJI Mavic Mini Zubehör Propeller Blatt Stabilisator Transportschutz Propellerschutz (schwarz)
  • Linghuang Mavic Mini Propeller Protektoren schützen die Propeller vor Beschädigungen.
  • Diese Schutzvorrichtungen sind klein, leicht und aus weichem Silikon hergestellt. Nettogewicht: 70 g.
  • Dank der Metallschnalle können sie durch die schnelle Demontage in einem Schritt installiert und entfernt werden.
  • Ideal zur Befestigung und Stabilisierung von Mavic Mini-Propellern, um ein freies Drehen, Verkratzen oder Brechen während des Transports zu verhindern.
  • Das Paket beinhaltet: 1 Paar Propeller-Fixierer für DJI Mavic Mini-Drohne.

Die Maße der Mavic Mini verändern sich mit dem Propellerschutz wenn dann nur minimal. Die Drohne sollte damit also weiterhin in jeder für sie passenden Transporttasche oder jedem Koffer Platz finden.

Durch den Propellerschutz sind die Propeller auch in Transporttaschen gut geschützt, in der die Drohne transportiert wird. Durch die Fixierung bewegen sich die Propeller beim Transport nicht selbstständig in der Tasche oder dem Rucksack. Das ist nicht zwingend für jede Transportmöglichkeit notwendig, am Schutz der Drohen sollte man aber im Zweifelsfall nicht sparen.

Fazit

Stellenmarkt

Kostengünstig und einfach lassen sich die Propeller der Mavic Mini beim Transport schützen. Ist man oft mit seiner Drohne unterwegs, was bei der Mavic Mini nicht unüblich sein sollte, sollte man die rund 9€ investieren und sich den Transport damit erleichtern.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Letzte Aktualisierung am 8.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot, News

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar