dji firmware update probleme lösungen

Eine bekannte Fehlermeldung beim Versuch eines Firmware Updates (Mavic Air 2). bild: forum.dji.com

DJI Mavic Firmware Update Probleme beheben

Hin und wieder kann es vorkommen, dass das Firmware Update einer DJI Mavic Drohne Probleme macht. Wir zeigen euch häufige Fehler mit den Firmware Updates und mögliche Lösungen dafür.

Grundsätzlich laufen Firmware Updates bei DJI automatisch und ohne Probleme. Passende Anleitungen beispielsweise für die Mavic Air 2, Mavic 2 oder die Mavic Mini findet ihr unter den Links. Natürlich kann es aber immer mal wieder bei dem einen oder anderen dazu kommen, dass etwas schief läuft.

Doch man sollte nicht gleich frustriert sein, es gibt unterschiedliche Lösungen mit denen ihr Probleme beim Firmware Update eurer DJI Drohne lösen könnt. Wir listen euch die uns bekannten Lösungswege auf und ergänzen den Artikel regelmäßig um neue, bekannte und erprobte Methoden.

Wenn ihr ein Update Problem und eine entsprechende Lösung kennt, hinterlasst gerne einen Kommentar unterhalb des Artikels und wir nehmen es in den Text mit auf.

Lösungen für Firmware Update Fehler bei DJI

Alles neustarten

Eine der ersten Sachen, die ihr als Lösung für gescheiterte Firmware Updates bei Mavic Air 2, Mavic 2 Pro / Zoom oder auch Mavic Mini probieren solltet ist das Neustarten der Drohne, DJI Fly App / DJI Go 4 App / DJI Assistant und der Fernsteuerung. Danach probiert ihr das Update erneut. Das hat bereits bei vielen Leuten fehlgeschlagene oder nicht gestartete Updates erfolgreich durchlaufen lassen.

Aktuelle App / DJI Assistant Software nutzen

Ebenfalls ist es wichtig Updates immer nur mit der aktuellen DJI App (DJI Fly / DJI Go 4) oder der aktuellsten Version des DJI Assistant durchzuführen. Ältere Versionen können durchaus Probleme haben die neueste Firmware für eure Drohne zu beziehen.

Updates könnt ihr direkt im Play oder App Store durchführen, oder direkt auf der DJI Seite runterladen*.

Smartphone Kompatibilität mit App

Ebenso solltet ihr sicher stellen, dass die DJI App auch mit eurem Smartphone kompatibel ist. Eine Auflistung der offiziell unterstützten Geräte und Betriebssystemversionen findet ihr hier für die DJI Fly App* und hier für die DJI Go 4 App*.

Server error. Wait a moment and try again(Code:-8)

Stellenmarkt

Diese Fehlermeldung in der DJI Fly App haben bereits viele Nutzer zu Gesicht bekommen. Der Fehler tritt in der Regel dann auf, wenn keine Verbindung zu den Update Servern von DJI hergestellt werden konnte.

Das kann als Ursache eine fehlende Internetverbindung haben. Eine weitere mögliche Ursache kann aber bei eurem Internetprovider liegen. So haben einige Nutzer im DJI Forum berichtet*, dass sie aus dem heimischen Netzwerk diesen Fehler bekommen haben. Als sie dann das Smartphone aus dem WLAN genommen und über die mobile Datenverbindung ein Update gesucht haben, hat das fehlerfrei funktioniert.

Benutzer, die zu Hause über den DJI Assistant ein Firmware Update anstoßen wollten, sahen den Fehler „Network Error. Please retry„. Auch hier hat es geholfen den PC über das mobile Internet des Handys nach einem Update suchen zu lassen, oder alternativ einen VPN Anbieter zu nutzen.

Andere Nutzer haben im Gegenteil berichtet, dass der Fehler erst in einem VPN aufgetreten ist. Ihr solltet also nach Möglichkeit einen Alternative Anbieter testen. Sei es ein VPN Anbieter oder der Wechsel ins mobile Netz.

Zusammenfassung

DJIs Firmware Updates können hin und wieder etwas zickig sein. Doch in der Regel sind die Probleme einfach und schnell behoben. Mit den oben genannten Tipps sollten bereits die meisten Fehler gelöst und die Firmware Updates durchgeführt werden können. Unabhängig davon, ob ihr das Update über die DJI Fly App, DJi Go 4 App oder den DJI Assistant durchführt.

DJI Firmware Probleme / Lösungen FAQ

Wie kann ich Firmware Update Probleme mit meiner DJI Drohen beheben?

Einige Lösungen haben wir dir in dem Artikel zusammengefasst.

Wie kann ich ein Firmware Update meiner DJI Drohne durchführen?

Anleitungen zum Durchführen eines Firmware Updates, beispielsweise für die Mavic Air 2, Mavic Mini oder Mavic 2 findest du im Artikel.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Ratgeber

4 Kommentare zu “DJI Mavic Firmware Update Probleme beheben

  1. Avatar
    Daniel on Antworten

    Bei den sog. Panos „Sphere“ erhalte ich auf dem „Kugelpano“ auf dem Iphone 7 neuerdings immer die Bemerkung „Pano“. Habe ich bei der dji go 4 eine falsche Einstellung oder liegt es am Iphone? Letzteres eher kaum. Habt ihr das auch schon festgestellt? Danke für einen Hinweis.

    1. Avatar
      Dimitri on Antworten

      Hallo Daniel,

      entschuldige die späte Antwort. Leider (oder zum Glück) haben wir diesen Fehler bei uns bisher noch nicht festgestellt.
      Hast du mal im offiziellen DJI Forum nach diesem Problem gesucht?

      Viele Grüße
      Dimitri

  2. Avatar
    Hans-Georg on Antworten

    Warum wird der Smart-Controller nicht auf die Fly-App 1.2.4 upgedatet? Gibt es einen Trick?
    Über die App „DJI Assistant 2“ wird die Software nicht gefunden.

  3. Avatar
    christoph on Antworten

    Hallo
    Bei meiner Neuen Mavic 2S kommt in Verbindung mit Smart Controller Firmware Fehler Code 30224. Kann mir jemand helfen !!!
    Komme nicht weiter. Alle updates grad vom Rechner aus gemacht. Danke. Gruß Chris

Schreibe einen Kommentar