mavic air 2 fernsteuerung faq

Wir klären die wichtigsten Fragen rund um die Fernsteuerung der DJI Mavic Air 2.

DJI Mavic Air 2 FAQ – Fernsteuerung

In unserer FAQ Reihe zur DJI Mavic Air 2 beantworten wir die häufigsten Fragen zur Drohne selbst, der Technik und dem Zubehör. Heute geht es um die Fernsteuerung der Mavic Air 2.

Zu der DJI Mavic Air 2 gibt es viele Fragen die sich potentielle Käufer aber auch Besitzer der Drohne noch nach dem Kauf stellen. Mit unserer Artikelreihe „DJI Mavic Air 2 FAQ“ wollen wir die häufigsten Fragen beantworten. Dazu teilen wir die Reihe in unterschiedliche Bereiche auf.

Fragen sammeln wir aus unterschiedlichen Quellen, auch aus direkten Anfragen die uns regelmäßig erreichen. Die Antworten stammen in der Regel aus den offiziellen Beschreibungen von DJI, die man auf der Webseite oder dem Handbuch der Drohne findet.

Heute beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Fernsteuerung der Mavic Air 2.

Häufige Fragen und Antworten zur Fernsteuerung der Mavic Air 2

Ist die Mavic Air 2 Fernsteuerung kompatibel mit der Mavic Air (1)?

Nein.

Wie werden die Kombinationstasten verwendet, um die Fernsteuerung mit dem Flugzeug zu verbinden?

Drücke die anpassbare Taste oben links, den Foto-/Video-Umschalter oben rechts und die Aufnahmetaste oben auf der Fernbedienung gleichzeitig etwa zwei Sekunden lang. Dann gibt die Fernbedienung Pieptöne von sich, und die Batteriestandsanzeigen auf der Fernbedienung leuchten nacheinander auf und zeigen damit an, dass die Verbindung ausgelöst wurde.

Welche Smartphone-Größen werden von der Fernsteruerung unterstützt?

Die maximale Breite eines mobilen Geräts, das der Halter für das mobile Gerät der Fernbedienung aufnehmen kann, beträgt 85,4 mm. (LxBxH: 180,0 mm 85,4 mm 10,0 mm)

Kann auch ein Tablet an der Fernsteuerung betrieben werden?

Ja. Dafür ist aber ein passender Aufsatz notwendig, um die maximale Größe der Halterung zu erhöhen. Alle Informationen dazu gibt es in unserem Artikel DJI Mavic Air 2 Tablet-Halterung.

Wie groß ist die Mavic Air 2 Fernsteuerung?

149.95 x 103.48 x 65.47 (L x W x H) – mit angebrachten Controller-Sticks

Kann die Fernsteuerung ein angeschlossenes Smartphone / Tablet laden?

Ja, die Fernbedienung kann iOS- und Android-Geräte aufladen.

Wie lange lädt die Fernsteuerung?

3,5 Stunden

Wie lange beträgt die Betriebszeit der Fernsteuerung?

Kein Aufladen eines mobilen Geräts: 6 Stunden.
Aufladen eines mobilen Geräts: 4 Stunden.

Welche Anschlüsse unterstützt die Fernsteuerung?

Lightning, Micro USB (Type-B), USB-C

Lässt sich die Mavic Air 2 mit einem mobilen Gerät über WLAN steuern?

Anders als bei der Mavic Air können Benutzer das mobile Gerät nicht über WLAN verbinden, um die Mavic Air 2 zu steuern. Die Mavic Air 2 kann nur über die Fernsteuerung gesteuert werden.

Unterstützt die Mavic Air 2 Fernsteuerung den Dual Controller Modus (Steuerung mit 2 Fernsteuerungen)?

Nein, die Mavic Air 2 kann nur mit einer Fernsteuerung verwendet werden.

Weitere Fragen

Stellenmarkt

Du hast noch mehr Fragen zur Fernsteuerung oder der Mavic Air 2 im Allgemeinen? Dann schau dir unsere FAQ Sammlung an oder stelle deine noch unbeantwortete Frage direkt hier in den Kommentaren. Wir ergänzen unsere Artikel regelmäßig um neues Feedback aus der Community 🙂

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Drohnen-Wissen

Schreibe einen Kommentar