dji-mavic-3-enterprise-teaser

DJI kündigt die Mavic 3 Enterprise Modelle an. Bild: enterprise.dji.com

DJI kündigt Mavic 3 Enterprise an

Mit einer neuen Teaser Seite kündigt DJI den Start seiner neuen Mavic 3 Enterprise Serie an. Startschuss ist der 27.09.2022 um 15 Uhr deutscher Zeit.

Update 27.09.2022: Die Mavic 3 Enterprise Familie wurde wie angekündigt von DJI vorgestellt.

Fast ziemlich genau ein Jahr nach der Vorstellung der ersten Mavic 3 Modelle für den Prosumer Bereich, bereitet sich DJI auf den Start der Mavic 3 Enterprise Modelle vor. Dazu wurde eine entsprechende Teaser-Webseite veröffentlicht und in den Sozialen Medien unter dem Motto „Rise to the Call“ (auf der deutschen Seite „Leistung auf Abruf“) angekündigt.

Mavic 3 Teaser

Auf der DJI Enterprise Webseite ist im oberen Bereich das Teaser-Bild abgebildet, inklusive Slogan und dem Hinweis auf den 27. September 2022, 15 Uhr (MESZ).

Auf dem Bild ist deutlich eine Drohne zu erkennen, die bei genauerem Hinsehen einige Details preisgibt. So lässt die Form der Drohne ganz klar auf die Mavic 3 schließen. Zu sehen ist jedoch ein ganz neues Kamerasystem, was für den Enterprise-Bereich zu erwarten war. Welche Arten von Aufnahmen möglich sein werden ist bisher noch nicht bekannt. Naheliegend ist natürlich die Option für Wärmebildaufnahmen mittels Thermalkamera.

Wer noch genauer hinschaut erkennt in der Spiegelung der Drohne ein anderes Kamerasystem, dass dem der Mavic 3 ähnelt. Das bestätigt zum einen die Verbindung zur Mavic 3 und könnte zum anderen auf zwei unterschiedliche Modelle der Mavic 3 Enterprise hindeuten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Nachfolger der Mavic 2 Enterprise

Stellenmarkt

Die neuen Modelle werden ganz offensichtlich die bestehenden Mavic 2 Enterprise Modelle ablösen. Daher ist davon auszugehen, dass die neue Enterprise Serie mit ähnlichen und verbesserten Features ausgestattet sein wird. Was entsprechend auch Auswirkungen auf den Preis haben wird. Wer die bisherigen Mavic 3 Modelle zu teuer fand, sollte sich lieber nicht mit den Preisen der Enterprise Modelle beschäftigen. Denn diese liegen Erfahrungsgemäß nochmals deutlich über den Preisen der Prosumer Modelle.

Wir werden euch am 27. September alle wichtigen Informationen zu den neuen Modellen in unserem Blog zusammentragen, sobald DJI sein Launch Event abgehalten hat.

DJI Mavic 3

  • Dual-Kamera
  • 4/3 Zoll CMOS-Sensor Hasselblad Kamera
  • 1/2 Zoll CMOS-Sensor Tele Kamera
  • 5.1K-Videoauflösung
  • 46 Minuten Flugzeit
  • Sofort lieferbar

Was wünscht du dir von der Mavic 3 Enterprise Serie? Spielt dieses Drohnensegment für dich überhaupt eine Rolle? Diskutiere gerne mit uns und der Community in unserem Forum.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kategorien: News

Schreibe einen Kommentar