dji fpv laden drohne goggles fernsteuerung

Wir erklären euch wie ihr die DJI FPV Drohne und das Zubehör aufladen könnt. Bild: dji.com

DJI FPV laden – Drohne, Goggles und Fernsteuerung

In dieser Anleitung zeigen wir euch wie ihr eure DJI FPV Drohne, die Goggles V2 sowie die FPV Fernsteuerung V2 aufladen könnt. Dazu liefern wir Infos zu den Ladezeiten.

Wie lädt man die Akkus der DJI FPV auf?

Um mit der DJI FPV Drohne flugbereit zu sein, müssen sowohl der Akku der Drohne, der Akku der DJI Goggles V2 als auch die Fernsteuerung aufgeladen sein. Beim Ladevorgang gibt es dabei wenig Überraschungen. Trotzdem zeigen wir euch in den folgenden Absätzen welche Schritte beim Laden der Komponenten notwendig sind und liefern einige zusätzliche Infos.

Alle Angaben entsprechen den Informationen aus dem offiziellen Handbuch zur DJI FPV.

Aktuelle Angebote der DJI FPV Drohne im DJI Store ansehen*

DJI FPV Drohne laden

Um den Akku (Intelligent Flight Battery) der DJI FPV Drohne zu laden, sind einige wenige Schritte notwendig.

Benutze das mitgelieferte DJI-Ladegerät, um die Intelligent Flight Battery vor jedem Flug vollständig aufzuladen.

dji fpv drohne laden
Aufbau zum Aufladen des Akkus der DJI FPV Drohne. Bild: dji.com
  1. Schließe den AC-Netzadapter an eine AC-Stromversorgung an (100-240 V, 50/60 Hz).
  2. Schließe die Intelligent Flight Battery bei ausgeschaltetem Akku mit dem Akkuladekabel an den AC-Netzadapter an.
  3. Die Akkustand-LEDs zeigen den aktuellen Akkustand während des Ladevorgangs an.
  4. Die Intelligent Flight Battery ist vollständig geladen, wenn alle Akkustand-LEDs aus sind. Trenne das Ladegerät, wenn der Akku vollständig geladen ist.

Der Ladevorgang des FPV Akkus dauert rund 50 Minuten.

DJI Goggles V2 laden

dji fpv goggles laden
So einfach wird der Akku der Goggles V2 geladen. Bild: dji.com

Beim Laden des Akkus der DJI Goggles V2 schließt ihr wie beim Laden des Akkus der FPV Drohne das Ladegrät an die Steckdose. Anschließend verbindet ihr den Goggles Akku aber mit dem mitgelieferten USB-A auf USB-C Kabel mit dem DJI Ladegerät um den Akku zu laden.

Der Ladevorgang des DJI Goggles V2 Akkus dauert rund 2 Stunden 30 Minuten.

FPV Fernsteuerung V2 laden

dji fpv fernsteuerung laden
Auch die Fernsteuerung ist mit einfachen Schritten zum Laden bereit. Bild: dji.com

Beim Laden der Fernsteuerung könnt ihr diese wie auch schon den Akku der DJI Goggles V2 (siehe Absatz oben) über das USB-Kabel mit dem an der Steckdose verbundenen DJI Ladegerät verbinden und aufladen.

Der Ladevorgang der DJI FPV Fernsteuerung V2 beträgt rund 2 Stunden und 30 Minuten.

Produktseite der DJI FPV Drohne ansehen*

Zusammenfassung

Stellenmarkt

Auch die DJI FPV Drohne und die notwendige Goggles Videobrille sowie die Fernsteuerung lassen sich ganz selbsterklärend mit dem mitgelieferten DJI Ladegerät und den im Lieferumfang enthaltenen Kabeln einfach an einer normalen Steckdose aufladen.

Achtet vor jedem Flug mit der Drohne auf ausreichend geladene Akkus. Prüft diese also am besten noch zu Hause, bevor ihr euch auf den Weg macht und zieht zusätzliche Akkus in Betracht, um auch längere Flüge zu realisieren.

Neu: Diskutiere diesen Beitrag jetzt in unserem neuen Forum mit einer Vielzahl an Erweiterungen im Vergleich zu unserem Kommentarbereich!

DJI FPV laden FAQ

Wie lädt man die Akkus der DJI FPV Drohne?

Eine Anleitung zum Aufladen der Akkus der DJI FPV Drohne, der Goggles V2 sowie der Fernsteuerung findet ihr direkt im Artikel.

Wie lange lädt der Akku der DJI FPV?

Ca. 50 Minuten.

Wie lange lädt der Akku der FPV Goggles V2?

Ca. 2 Stunden 30 Minuten.

Wie lange lädt der Akku der FPV Fernsteuerung V2?

Ca. 2 Stunden 30 Minuten.

Wann ist der Akku der DJI FPV Drohne geladen?

Sobald alle LEDs der Akkustandsanzeige erloschen sind. Alle Informationen dazu gibt es im Artikel.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Drohnen-Wissen

Schreibe einen Kommentar