dji fly app 1-2-0

Alles zur aktuellsten Version der DJI Fly App. Bild: dji.com

DJI Fly App Update v1.2.0 (iOS und Android)

Passend zum heutigen Erscheinen der DJI Mini 2 gab es auch gleich ein Update der DJI Fly App. In erster Linie aktiviert sie die Unterstützung für die DJI Mini 2. Was darüber hinaus noch im Update enthalten ist, verraten wir euch in diesem Artikel.

DJI Fly App 1.2.0

Die neue Version ist sowohl für iOS als auch für Android Geräte verfügbar und trägt auf beiden Plattformen die Versionsnummer 1.2.0. Das Update schaltet in erster Linie die DJI Mini 2 frei und ermöglicht ihre Nutzung. Besitzer einer DJI Mini 2 müssen also zwingend die aktuelle DJI Fly App v1.2.0* installiert haben um mit der Mini 2 abheben zu können. Dazu werden einige Mini 2 spezifischen Funktionen hinzugefügt.

Ebenso Unterstützt die Fly App nun iOS 14 und hebt die Mindestversion an. Darüber hinaus gibt es die üblichen Verbesserungen an der Stabilität der App sowie Fehlerbehebungen.

Konrekt lauten die Änderungen des Updates wie folgt.

Englisch

  • Supports DJI Mini 2.
  • Adds  QuickTransfer function. Connect your phone to the aircraft via Wi-Fi  and transfer files from the aircraft to your phone at speeds of up to 20  MB/s.
  • Adds Enhanced Photo function. The app automatically enhances the image quality of photos when they are downloaded.
  • Adds Trimmed Download function. Trim a desired clip from a video file and download it.
  • (The above functions are only compatible with DJI Mini 2)
  • Fixes some issues and optimizes overall app quality.

Deutsch

  • Unterstützt DJI Mini 2.
  • Fügt die QuickTransfer-Funktion hinzu. Verbinden Sie Ihr Telefon über Wi-Fi mit der Drohne und übertragen Sie Dateien von der Drohne auf Ihr Telefon mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 MB/s.
  • Fügt die Funktion Enhanced Photo hinzu. Die App verbessert automatisch die Bildqualität von Fotos, wenn diese heruntergeladen werden.
  • Fügt die Funktion Trimmed Download hinzu. Schneiden Sie einen gewünschten Clip aus einer Videodatei zurecht und laden Sie ihn herunter.
  • (Die oben genannten Funktionen sind nur mit DJI Mini 2 kompatibel)
  • Behebt einige Probleme und optimiert die Gesamtqualität der App.
dji fly app 1-2-0 android patchnotes
Die Patchnotes des DJI Fly Updates Version 1.2.0

iOS 14 Unterstützung und gestiegene Mindestversion

Stellenmarkt

Das Update fügt darüber hinaus Unterstützung für iOS 14 hinzu und hebt im selben Zug auch die Mindestversion von iOS an. Für die DJI Fly App ab Version 1.2.0 ist nun ein Apple Gerät mit mindestens iOS 11 notwendig.

QuickTransfer-Funktion

Mit Hilfe der QuickTransfer Funktion sollen sich nun Fotos und Videos schneller von der Drohne auf das Smartphone übertragen lassen. Das ist durch die Unterstützung von 4K-Aufnahmen eine sehr hilfreiche Funktion. Dafür wird das Smartphone nun direkt über Wi-Fi mit der Drohne verbunden um so Dateien mit bis zu 20MB/s senden und empfangen zu können.

Download

Den Download findet ihr wie gewohnt im App Store und im PlayStore für iOS und Android. Auch auf der offiziellen DJI Seite selbst findet sich der Download* der App für beide Plattformen. Android Nutzer sind zwingend auf die App von der offiziellen Webseite angewiesen, da die DJI Fly App mittlerweile nicht mehr im Play Store angeboten wird. Nicht selten hängt hier die Versionsnummer etwas hinterher, daher empfehlen wir immer den Download über die jeweiligen App Stores.

Alternative Bezugsquellen der App

Wer ein Android Smartphone nutzt und es nicht erwarten kann die aktuellste Version zu bekommen, der kann sich diese von APKMirror ziehen. Dort findet ihr die neueste Version zum manuellen Download und zur manuellen Installation.

Wir empfehlen aus Komfort- und Sicherheitsgründen jedoch einfach noch etwas zu warten, bis ihr das Update ganz regulär im PlayStore angezeigt bekommt.

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: News

3 Kommentare zu “DJI Fly App Update v1.2.0 (iOS und Android)

  1. Avatar
    Klaus on Antworten

    Weiterhin neu: Die App läuft immer in Quer- bzw. Horizontal-Sicht – beim iPhone stand sie jedoch immer „auf dem Kopf“.
    Jetzt endlich ist sie 180 Grad gedreht, und steht daher auch bei vertikel arretiertem Screen richtig herum.
    Endlich!!!

  2. Avatar
    Christian Mayer on Antworten

    Leider bring das Update wieder Fehler mit sich . Z.b ruckelt jetzt das Livebild auf Tablets im HD Übertragungsmodus. Liveabbrüche ,sehr sehr schade ,bin leider wieder auf 1.1.10 umgestiegen

  3. Avatar
    Dimitri on Antworten

    Hallo Klaus und Christian,

    vielen Dank für das Teilen eurer Erfahrungen mit dem Update. Das wird sicher dem einen oder anderen Leser helfen können.

    Viele Grüße
    Dimitri

Schreibe einen Kommentar