dji fpv drohne nahansicht

Es gibt neues Material zur DJI FPV Drohne. Bild: OsitaLV/Twitter

DJI Flash FPV Drohne – technische Daten

Die technischen Daten der DJI Flash FPV Drohne sind nun bekannt geworden. Quelle der Daten ist das wohl offizielle Handbuch zur Drohne.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag mit den Informationen zur DJI FPV Drohne. Die neue Drohne von DJI rückt ihrer offiziellen Veröffentlichung immer näher, was daz führt, dass in immer kürzeren Abständen neue Informationen zur Drohne bekannt werden.

Update 02. März 2021: Die DJI FPV Drohne wurde mittlerweile offiziell vorgestellt. Die Angaben in diesem Artikel wurden entsprechend aktualisiert.

Vor einigen Tagen berichteten wir über das mögliche Erscheinungsdatum am 02. März, was nach den aktuell rasch auftauchenden Informationen zur Drohne weiterhin als sehr realistisch betrachtet werden kann.

Erst gestern haben wir über den Inhalt der DJI FPV Combo Box gesprochen, zu dem es dann auch propmpt ein erstes Unboxing Video gab. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis die Informationen aus der Box zur Bekanntgabe der technischen Daten genutzt werden würden.

Noch sind die Informationen nicht offiziell bestätigt. Auf Grund der Bilder aus dem Handbuch der DJI FPV Drohne und der gelieferten Daten wirken sie aber vollkommen plausibel auf uns. Nach der offiziellen Vorstellung der DJI FPV Drohne werden wir diesen Artikel entsprechend aktualisieren und erweitern.

DJI FPV Drohne

Die spannensten technischen Daten der DJI FPV Drohne sind nun bekannt geworden. Die FPV Drohne mit der Modelnummer FD1W4K hat ein Gewicht von rund 795g, eine maximale Flugzeit von rund 20 Minuten bei Windstille und einer konstanten Fluggeschwindigkeit von 40km/h bieten. Die Betriebstemperatur der Drohne liegt bei -10°C – 40°C was sie auch offiziell für den Einsatz im Winter auszeichnet.

Zur DJI FPV (Drohne) Produktseite*

Kamera der DJI FPV Drone

Stellenmarkt

Die DJI FPV Drohne besitzt einen 1/2,3″ CMOS-Sensor, der 12 MP-Fotos, 4K Videos (3840×2160) bei 60 FPS und 1080p Videos bei 120 FPS aufnehmen kann. Die Kamera hat ein Sichtfeld von 150° mit einer festen Blende von f/2.86. Sie kann auf Objekte ab 0,6 Meter fokussieren. Die Kamera hat einen ISO-Bereich von 100 bis 3200 und einen elektronischen Verschluss, der mit einer Geschwindigkeit von 1/8000s bis 1/60s arbeitet.

Die Drohne kann Videos in den Formaten MP4 oder MOV in H.264 oder H.265 aufzeichnen. Die Bitrate liegt bei 120Mbps.

Akku

Der Akku ist wie bereits schon bekannt geworden ein 6S LiPo Modell mit 2000 mAh, 22,2V und 44,4Wh. Die Ladetemperatur liegt bei 5°C – 40°C bei einer maximalen Ladeleistung von 90W.

DJI FPV Drone – Übersicht der technischen Daten

Fluggerät (Modelnummer FD1W4K) 
Abfluggewichtca. 795g
Max. Flugzeitca. 20 Minuten (Windstelle und konstanter Fluggeschwindigkeit von 40km/h)
Betriebstemperatur-10° - 40°C
Betriebsfrequenz2.400 - 2.4835 GHz: 5,725 - 5.850 GHz
Sendeleistung (EIRP)2,4 Ghz: <31,5 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,8 Ghz: <31,5 dBm (FCC), <25,5 dBm (SRRC), <14 dBm (CE)
Kamera
Sensor1/2,3" CMOS, effektive Pixel: 12 MP
ObjektivFOV: 150°
Äquivalent zum 35-mm-Format: 14,66 mm
Blende: f/2,86
Fokusbereich: 0,6 m bis ∞
ISO-Bereich100 – 12800
Belichtungszeit 1/8000s - 1/60s
max. Bildauflösung3840 x 2160 (4K)
Videoauflösung4K: 3840 x 2160 bei 50/60fps
FHD: 1920 x 1080 bei 50/60/100/120p
Video-FormatMP4/MOV (H.264 oder H.265)
Akku (Intelligent Flight Battery)
Kapazität2000 mAh
Spannung22,2 V
TypLiPo 6S
Energie44,4 Wh@0,5C
Ladetemperaturbereich5° - 40° C
Max. Ladeleistung90 W
Fernsteuerung (Modellnummer FC7BGC)
Gewicht346g
Betriebsfrequenz2,400 - 2,4835 GHz
5,725 - 5,850 GHz
Reichweite (freie Sicht, keine Hindernisse)10 km (FCC), 6 km (CE/SRRC/MIC)
Sendeleistung (EIRP)2,4 Ghz: <28,5 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,8 Ghz: <31,5 dBm (FCC), <19 dBm (SRRC), <14 dBm (CE)

Alle technischen Daten der DJI FPV Drohne ansehen*

Neu: Diskutiere diesen Beitrag jetzt in unserem neuen Forum mit einer Vielzahl an Erweiterungen im Vergleich zu unserem Kommentarbereich!

*Die in diesem Artikel enthaltenen Links zum DJI Store und/oder zur Amazon-Webseite sind sogenannte Affiliate-Links. Bei diesen Links bekommt DeinDrohnenpilot.de eine Provision für vermittelte Käufe. Der Preis steigt für die Kunden hierdurch nicht.

Kategorien: Drohnen-Wissen

Schreibe einen Kommentar